Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Jugendliche auf Spritztour mit geklautem Traktor

Von Fulda nach Thüringen Jugendliche auf Spritztour mit geklautem Traktor

Zwei Jugendliche aus Fulda haben einen kuriosen Roadtrip gemacht: Mit Decken und Brötchen im Gepäck rissen die beiden von zu Hause aus. Auf dem Weg stahlen sie einen Traktor und fuhren nach Thüringen – bis die Polizei sie fasste.

Voriger Artikel
Die Queen trägt Orange in Ascot
Nächster Artikel
Kommt jetzt endlich der Sommer?

Mehrere Polizeistreifen suchten nach den ausgerissenen Jugendlichen, die mit einem Traktor (Symbolbild) unterwegs waren.

Quelle: Carmen Jaspersen/dpa

Kaltennordheim/Fulda . Mit einem gestohlenen Traktor sind zwei 13 und 15 Jahre alte Jugendliche aus Fulda von zu Hause ausgerissen. Sie wurden am Mittwochnachmittag im rund 50 Kilometer entfernten Kaltennordheim in Thüringen entdeckt und per Streifenwagen nach Hause gebracht, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte.

Mehrere Polizeistreifen suchten nach ihnen

Das Abenteuer der beiden hatte am Dienstagabend begonnen: Mit Decken und belegten Brötchen im Gepäck liefen sie von zu Hause weg und übernachteten in einer Scheune in Fulda.

Am nächsten Morgen entdeckten sie den Zündschlüssel für den dort abgestellten Traktor und machten sich über Landstraßen und Feldwege auf den Weg nach Thüringen. Mehrere Polizeistreifen suchten nach ihnen.  

dpa/RND

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama
Familiendrama mit sechs Toten in Österreich

Ein Familiendrama erschüttert Österreich. Eine Frau soll mehrere Angehörige erschossen haben.