Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Panorama Kinder bei Sturz aus Fenster schwer verletzt
Nachrichten Panorama Kinder bei Sturz aus Fenster schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:28 01.02.2016
Polizeieinsatz in Lohmar (Symbolbild): Ein Mann wurde festgenommen, nachdem zwei Kinder aus dem Fenster einer Flüchtlingsunterkunft gestürzt sind. Quelle: Friso Gentsch/dpa
Anzeige
Lohmar

Zwei Kinder haben sich beim Sturz aus einem Fenster einer Flüchtlingsunterkunft in Lohmar (Nordrhein-Westfalen) schwer verletzt. Sie seien mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht worden, berichtete die "Bild"-Zeitung.

Mordkommission ermittelt

Wie ein Polizeisprecher am Montagabend sagte, haben Zeugen berichtet, dass der fünfjährige Junge und das siebenjährige Mädchen am Nachmittag aus dem Fenster im ersten Stock gestoßen worden seien. Es sei aber noch unklar, ob die Kinder tatsächlich geschubst oder geworfen wurden oder aus dem Fenster fielen.

Die Polizei ermittelt ebenfalls, ob auch ein Einjähriger aus dem Fenster gestürzt ist, der allerdings unverletzt blieb. Der 35-jährige Vater der Kinder wurde wegen des Verdachts eines versuchten Tötungsdelikts vorläufig festgenommen. Die genauen Umstände sind unklar. Eine Mordkommission ermittelt.

dpa/wer

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Panorama TV-Parodie in der BBC - Angela Merkel als "Sex-Bomb"

So haben wir die Bundeskanzlerin noch nicht gesehen: Die britische Komödiantin Tracey Ullman tritt in ihrer BBC-Show als Angela Merkel auf – und betont deren weibliche Seite. Die Briten sind begeistert.

04.02.2016
Panorama Plan der niederländischen Polizei - Raubvögel sollen feindliche Drohnen abwehren

Drohnen galten lange nur als Spielzeug. Terroristen könnten sie aber auch für einen Anschlag nutzen. In den Niederlanden arbeitet die Polizei deshalb an einem Abwehrmittel: Sie testet Raubvögel als Waffe gegen feindliche Drohnen. Mit Erfolg.

01.02.2016

Wolfgang Rademann ist im Alter von 81 Jahren gestorben. Der gebürtige Berliner war vor allem als Produzent des "Traumschiffs" und der "Schwarzwaldklinik" bekannt. Das ZDF ändert zu Rademanns Ehren das Programm.

04.05.2016
Anzeige