Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Panorama Gast verliert Bewusstein in Hotelsauna
Nachrichten Panorama Gast verliert Bewusstein in Hotelsauna
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:23 26.01.2016
Der Notfall war den Rettungskräften gemeldet worden, als ein Hotelgast in der Sauna das Bewusstsein verlor. (Symbolbild) Quelle: Andreas Gebert/dpa
Anzeige
Calw

Laut Polizei atmeten 16 Menschen das geruchlose Gas ein, drei wurden ohnmächtig. Die Feuerwehr evakuierte das Hotel im Calwer Stadtteil Hirsau und durchsuchte auch ein Nachbargebäude sowie eine Tiefgarage mit Atemschutzgeräten, wie die Beamten am Dienstag mitteilten. Die Retter befreiten die Zimmer mit Überdrucklüftern vom Gas.

Zur Betreuung der Verletzten rückte das Rote Kreuz laut Mitteilung zu einem großen Hilfseinsatz aus. 19 Menschen kamen am Montagabend mit Vergiftungen in Kliniken, neun konnten nach ambulanter Behandlung wieder entlassen werden - weitere vier im Laufe der Nacht. Das Hotel sei schon wieder bewohnt, sagte ein Sprecher der Polizei in Karlsruhe. Was den Defekt in dem Blockheizkraftwerk ausgelöst hatte, war zunächst nicht bekannt.

Der Notfall war den Rettungskräften gemeldet worden, als ein Hotelgast in der Sauna das Bewusstsein verlor. Daraufhin war ein Notarzt am Einsatzort eingetroffen, dessen Gaswarngerät sogleich Alarm gab.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

120 Morde pro 100 000 Einwohner – Das ist die Bilanz der venezolanischen Hauptstadt Caracas. Damit führt die südamerikanische Metropole die Liste der gefährlichsten Orte der Welt an.

26.01.2016

Zum ersten Mal seit dem Ende der Kult-Serie "Friends" trafen sich die Schauspieler zu einem gemeinsamen Projekt. Für den fehlenden Matthew Perry sprangen die Stars der Erfolgs-Sitcom "The Big Bang Theory" ein.

26.01.2016

Ein zwei Meter langer Hai hat Fischern vor der Küste Dubais einen gehörigen Schrecken eingejagt. Das Tier sprang drei Meter hoch auf das Boot. Ein sehr außergewöhnliches Verhalten, sagen Experten.

25.01.2016
Anzeige