Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Panorama Kylie Minogue und Joshua Sasse sind verlobt
Nachrichten Panorama Kylie Minogue und Joshua Sasse sind verlobt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:21 22.02.2016
Popsängerin Kylie Minogue (47) hat am Samstag ihre Verlobung mit dem britischen Schauspieler Joshua Sasse (28) bekanntgegeben. Quelle: dpa
Anzeige
London

Ausgerechnet mit einer Anzeige in der britischen Tageszeitung "Daily Telegraph" hat die australische Popsängerin Kylie Minogue (47) am Samstag ihre Verlobung mit dem britischen Schauspieler Joshua Sasse (28) bekanntgegeben. Die Zeitung wurde laut einem Bericht des Blatts 1927 von Sasses Urgroßvater gekauft, der auch andere Zeitungen besaß.

Kennengelernt haben sich die beiden demnach bei Dreharbeiten zur US-Comedyserie "Galavant", in der Sasse die männliche Hauptrolle spielt und Minogue eine Gastrolle hatte.

Das Paar trennt 19 Jahre

Seit September sollen die beiden ein Paar sein. Die Verlobung fand laut Bericht während eines Ski-Urlaubs über Weihnachten statt.

Den Altersunterschied von 19 Jahren hatte die Sängerin im Interview eines australischen Radiosenders erst kürzlich als unwichtig abgetan. "Auch wenn es auf dem Papier nicht richtig aussehen mag, es stimmt einfach. Er ist ein absolut großartiger Typ... Ich bin sehr glücklich."

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Davon kann Kanye West nur träumen: 250 000 Dollar hat Taylor Swift ihrer Musikerkollegin Kesha gespendet. Die 26-Jährige steht ihrer Kollegin in einem Rechtsstreit zur Seite. Sie ist nicht die einzige prominente Untersützerin.

22.02.2016

Der schwerste Sturm, der seit Menschengedenken die Fidschi-Inseln traf, hat in der Nacht zu Sonntag Zerstörung und Tod ins Paradies gebracht. Zyklon "Winston" zog eine Schneise der Verwüstung.

22.02.2016
Panorama Leichenfund auf Parkplatz - Junge Frau entführt und erschossen

Eine junge Frau ist in der Nähe von Ahaus durch Kopfschüsse getötet worden. Die 28-Jährige wurde nach ersten Erkenntnissen der Ermittler von einem Mann am Samstagabend abgepasst und gezwungen, mit ihrem Auto zu einem entlegenen Parkplatz zu fahren. Dort soll der 52-Jährige sein Opfer getötet haben.

21.02.2016
Anzeige