Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
„Like a Virgin“: Madonna feiert Vatertag

Queen im Netz „Like a Virgin“: Madonna feiert Vatertag

Die Queen of Pop ist immer für eine Überraschung gut – zum Beispiel zum Vatertag. Den feierte Madonna jetzt im Kreise ihrer Kinder – und beglückwünschte sich auf Instagram erst einmal selbst zur gelungen Vaterschaft.

Los Angeles 34.0522342 -118.2436849
Google Map of 34.0522342,-118.2436849
Los Angeles Mehr Infos
Nächster Artikel
Feuerhölle in Portugal löst Wut und Verzweiflung aus

Glückwunsch! Madonna zeigt sich und ihre Kinder gerne bei Instagram.

Quelle: Instagram

Los Angeles. Die alleinerziehende Sängerin postete am Sonntag Fotos von sich und ihren sechs Kindern. Dazu schrieb sie: „Alles Gute zum Muttertag, Madonna. Und auch alles Gute zum Vatertag für mich. Denn seien wir ehrlich: Ich bin die Mommy und der Daddy.“ Am Sonntag wurde in den USA Vatertag gefeiert.

Die Musikerin („Like a Virgin“, „Frozen“) hat vier adoptierte Kinder aus Afrika und zwei leibliche Kinder, Lourdes und Rocco. Erst im Februar hatte sie Stella und Esther aus Malawi adoptiert. Die leibliche Mutter der beiden war bei der Geburt gestorben.

In den USA wird der Vatertag traditionell am dritten Sonntag im Juni gefeiert. Der erste Vatertag wurde am 19. Juni 1910 in Spokane, Washington, begangen. Etwa zur selben Zeit etablierten sich in verschiedenen US-amerikanischen Städten Vatertagsfeiern. 1966 unterzeichnete Präsident Lyndon Johnson eine Proklamation, die den dritten Junisonntag offiziell zum Vatertag erklärte. Präsident Nixon erhob den Vatertag dann in den Rang eines offiziellen Feiertags. Seit dem erhalten Väter an diesem Tag Geschenke oder es werden Gedichte aufgesagt.

Dieses sympathische Familienfoto von Barack Obama und den Töchtern Malia und Sasha postete Michelle Obama zum Vatertag auf Instagram

Dieses sympathische Familienfoto von Barack Obama und den Töchtern Malia und Sasha postete Michelle Obama zum Vatertag auf Instagram.

Quelle: Instagram

Madonna ist nicht der einzige Promi, der den Vatertag öffentlichkeitswirksam in den soziale Medien zelebriert: Auch die ehemalige First Lady der USA, Michelle Obama, beglückwünschte ihren Ehemann Barack zum Vatertag bei Instagram.

Von nl/dpa/RND

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Die Debatte wurde beendet
Die Debatte zu diesem Artikel ist beendet. Auf HAZ.de können Sie die Themen des Tages diskutieren – hier finden Sie die aktuellen und vergangenen Themen im Überblick.
Mehr aus Panorama
Augenblicke: Bilder aus Hannover und der Welt

Klicken Sie sich durch spektakuläre Fotos – ausgewählt von der HAZ-Redaktion.