Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Panorama Deutscher stirbt bei Autounfall in Australien
Nachrichten Panorama Deutscher stirbt bei Autounfall in Australien
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:09 29.01.2016
Ein deutscher Beifahrer ist in Australien bei einem Autounfall ums Leben gekommen. (Symbolbild) Quelle: dpa
Anzeige
Sydney

Ein deutscher Beifahrer ist in Australien bei einem Autounfall ums Leben gekommen. Der Fahrer, ebenfalls ein Deutscher, sei auf der falschen Seite der Straße unterwegs gewesen, berichtete die Polizei am Freitag. Australien hat im Gegensatz zu Deutschland Linksverkehr.

Die beiden Männer waren nach Angaben der Polizei am Donnerstagabend auf dem Arnhem Highway gut 50 Kilometer östlich von Darwin unterwegs. Ihr Auto sei frontal mit einem anderen Wagen zusammengestoßen. Der deutsche Fahrer wurde nur leicht verletzt, der Fahrer des anderen Autos schwer. Die Deutschen hätten Arbeitsvisa gehabt. Über ihr Alter und ihre Herkunft konnte die Polizei zunächst keine Angaben machen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der britische Musiker Phil Collins ist wieder mit seiner Ex-Ehefrau Orianne Cevey liiert. Nach einer zehnjährigen Beziehungspause will es das Paar noch einmal miteinander versuchen.

29.01.2016
Panorama Überarbeitetes Schönheitsideal - Barbie bekommt eine neue Figur

"Kurvig", groß und klein: Die Barbie darf eine neue Figur haben. Hersteller Matell präsentierte in den USA die neue Puppen-Generation.

29.01.2016
Panorama Spielwarenmesse in Nürnberg - Lego bringt Figur im Rollstuhl heraus

Der dänische Spielwarenhersteller Lego bringt erstmals eine Figur im Rollstuhl auf den Markt. Damit reagiert das Unternehmen auf zahlreiche Petitionen und Initiativen von Behindertenverbänden.

28.01.2016
Anzeige