Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Panorama Berühmte Paten für Schwedens Baby-Prinz Oscar
Nachrichten Panorama Berühmte Paten für Schwedens Baby-Prinz Oscar
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:30 26.05.2016
Berühmte Paten für den kleinen Oscar: Prinzessin Madeleine von Schweden, die norwegische Kronprinzessin Mette-Marit und Dänemarks Kronprinz Frederik. Quelle: dpa
Anzeige
Stockholm

In Stockholm wird am Freitag um 12 Uhr der kleine Prinz Oscar, Sohn von Schwedens Kronprinzessin Victoria (38) und ihrem Mann Daniel (42), getauft. Die Taufpaten stehen fest: Neben ihrer Schwester Madeleine (33) hat Victoria  Dänemarks Kronprinz Frederik (48) und die norwegische Kronprinzessin Mette-Marit (42) ausgewählt. Außerdem gehören jeweils ein Cousin der Thronfolgerin und ihres Mannes zu Oscars Paten.

Kronprinzessin Victoria mit dem kleinen Oscar, ihr Mann Prinz Daniel hält Tochter Estelle auf dem Arm. Quelle: Patrick van Katwijk

Zur Feier in der Stockholmer Schlosskirche ist neben der Familie sowie Vertretern aus Politik und Kultur auch Victorias Hebamme eingeladen, wie aus der am Donnerstag veröffentlichten Gästeliste hervorgeht. Prinz Oscar ist nach der vierjährigen Estelle das zweite Kind von Victoria und Daniel. Er nimmt nach seiner Mutter und seiner großen Schwester den dritten Rang in der schwedischen Thronfolge ein. Der Junge war Anfang März zur Welt gekommen.

dpa/RND

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Panorama Gespräch über Homosexuelle - Putin hat keine Zeit für Elton John

Der russische Präsident Wladimir Putin hat ein seit längerem geplantes Gespräch mit dem britischen Popstar Elton John über die Rechte von Homosexuellen kurzfristig abgesagt. Die offizielle Aussage ist, dass es Terminprobleme gab.

26.05.2016

Ein Waisenkind aus Mali ist zum neuen Symbol für die Flüchtlingskrise in Italien geworden: Die neun Monate alte Favour war laut Medienberichten am Mittwoch auf der Insel Lampedusa eingetroffen – ihre Mutter hat die Überfahrt nicht überlebt.

26.05.2016
Panorama "Partnerprogramm" beim G7-Gipfel - Joachim Sauer allein unter Frauen

Kanzlerin Angela Merkel ist zum G7-Gipfel nach Japan gereist. Zum ersten Mal wird sie dabei von ihrem Ehemann Joachim Sauer begleitet. Während die Kanzlerin am Runden Tisch mit den anderen Regierungschefs zusammensitzt, abolviert Sauer das "Partnerprogramm".

26.05.2016
Anzeige