Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Panorama Applaus für Model mit Down Syndrom
Nachrichten Panorama Applaus für Model mit Down Syndrom
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:45 14.09.2015
Die 18-jährige Madeline Stuart hat ihr Debüt auf der New York Fashion Week gegeben. Quelle: Jason Szenes
Anzeige
New York

Das australische Model Madeline Stuart (18) ist unter lautem Applaus bei der New York Fashion Week aufgetreten. Die knapp 1,50 Meter große Australierin mit den langen roten Haaren leidet an dem Down-Syndrom. Wie ihre Mutter und Managerin Rosanne Stuart am Sonntag der Deutschen Presse-Agentur mitteilte, erntete die 18-Jährige nach zwei Runden auf dem Catwalk großen Beifall. Sie sei auch beim Finale mit den anderen Models aufgetreten.

Die 18-jährige Madeline Stuart hat ihr Debüt auf der New York Fashion Week gegeben. Das Model leidet am Down Syndrom.

Die Australierin machte bei der Schau des italienischen Modelabels „FTL Moda“ mit. Der Event fand am Sonntagnachmittag (Ortszeit) mitten in New Yorks Hauptbahnhof Grand Central Station statt. Für Stuart sei damit ein Traum in Erfüllung gegangen, sagte ihre Mutter.

Der Teenager hatte erst vor einem Jahr die Lust an der Mode entdeckt. Sie nahm sich vor, Model zu werden, begann zu trainieren und nahm in nur wenigen Monaten fast 20 Kilogramm ab. Noch in diesem Jahr wird die 18-Jährige für Aufträge nach Schweden und Russland reisen.

90-60-90 war gestern. Heute finden immer mehr Models mit außergewöhnlichem Aussehen den Weg in die Modeindustrie.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Panorama Autorin berichtet von früherer Beziehung - Hatte Alice Schwarzer eine geheime Geliebte?

Die Berliner Autorin Waltraud Schade hatte nach eigenen Angaben in den 1970er Jahren eine Liebesbeziehung zu der Frauenrechtlerin Alice Schwarzer, während diese mit einem Mann liiert war. Über diese "spannungsgeladene, dramatische Liebe und deren Scheitern" schreibt Schade in ihrem neuen Buch.

14.09.2015
Panorama Ungewöhnliche Initiative - Bahn frei für die Pfotenschwimmer

Es gibt immer Dinge, die man noch nicht wusste. Zum Beispiel dies: Hunde pieseln beim Schwimmen nicht ins Wasser. Sagt jedenfalls die Initiative „Hund im Freibad“, in deren Namen schon das Motiv für diese Hypothese durchscheint. 

Felix Harbart 16.09.2015

Beim Absturz eines Kleinflugzeugs in Kolumbien sind zwei Piloten ums Leben gekommen, die an dem Tom-Cruise-Film "Mena" mitgewirkt haben. Nach Mitteilung des Filmstudios Universal Pictures befand sich das Flugzeug am Freitag (Ortszeit) nach Ende der Dreharbeiten auf dem Flug nach Medellín.

13.09.2015
Anzeige