Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Panorama Mann will schlichten – jetzt liegt er im Koma
Nachrichten Panorama Mann will schlichten – jetzt liegt er im Koma
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:17 24.04.2016
S-Bahn in Berlin: Bei einer Schlägerei wurde ein Mann schwer verletzt, der zwischen Fußballfans schlichten wollte. Quelle: Lukas Schulze/dpa
Anzeige
Berlin

Die Bundespolizei sucht nach Zeugen einer Schlägerei im S-Bahnhof Charlottenburg, bei der am Samstag ein Mann ins Gleisbett gestürzt ist und schwer verletzt wurde. Der 35-Jährige hatte gegen 19.00 Uhr versucht, einen Streit zwischen zehn bis 15 Fußballfans zu schlichten, teilte die Polizei am Sonntag mit.

Mehrere Schläger griffen ihn daraufhin an, wodurch er aufs S-Bahn-Gleis fiel und mit schweren Kopfverletzungen liegen blieb. Eine einfahrende S-Bahn konnte dank einer Notbremsung gerade noch rechtzeitig stoppen. Der 35-Jährige kam ins Krankenhaus und wurde in ein künstliches Koma versetzt. Die Täter entkamen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Zwei Piloten wollen mit der "Solar Impulse 2" einmal um die Erde fliegen. Die Hälfte ist geschafft: Das Leichtflugzeug überquerte den Pazifik und landete in Kalifornien. Das Besondere: Die "Solar Impulse 2" wird mit Sonnenenergie angetrieben.

24.04.2016
Panorama 400 Kilometer über der Erde - Astronaut läuft Marathon – im Weltall

Einen Marathon laufen – das geht nicht nur auf der Erde. Der Astronaut Tim Peake will das in 400 Kilometern Höhe schaffen – wenn auch unter deutlich erschwerten Bedingungen. 

24.04.2016
Panorama Nach Trennung von Schweizer Millionär - Paris Hilton ist wieder Single

Irgendwie will es bei Hotelerbin Paris Hilton nicht so recht klappen mit der Liebe: Nach nur einem Jahr Beziehung haben sich die 35-Jährige und ihr Freund, der smarte Schweizer Selfmade-Millionär Thomas Gross, wieder getrennt. Dabei war Hilton schon auf dem Sprung in die Schweiz.

24.04.2016
Anzeige