Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Panorama Mode-Milliardär verspricht: Wir zahlen 100 Millionen Euro für den Wiederaufbau von Notre-Dame
Nachrichten Panorama Mode-Milliardär verspricht: Wir zahlen 100 Millionen Euro für den Wiederaufbau von Notre-Dame
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:19 16.04.2019
Mode-Milliardär François-Henri und seine Frau Salma Hayek. Quelle: Vianney Le Caer/Invision/AP/dpa
Paris

Die französische Milliardärs-Familie Pinault hat 100 Millionen Euro für den Wiederaufbau der bei einem Feuer verwüsteten Pariser Kathedrale Notre-Dame versprochen. Das kündigte der Geschäftsmann François-Henri Pinault in einer Mitteilung an, aus der die Nachrichtenagentur AFP in der Nacht zum Dienstag zitierte. Er und sein Vater François Pinault hätten entschieden, dass die Familien-Holding Artemis den Betrag bereitstellen werde, um sich an der Anstrengung zum Wiederaufbau von Notre-Dame zu beteiligen.

Am Vormittag kündigte dann der französische Milliardär Bernard Arnault und sein Luxuskonzern LVMH 200 Millionen Euro für den Wiederaufbau von Notre-Dame an. Das Bauwerk sei ein Symbol Frankreichs, seines Erbes und seiner Einheit, teilte LVMH in einer Stellungnahme mit.

Alle Entwicklungen zum Notre-Dame-Feuer hier im Newsblog

François-Henri Pinault ist Chef des Luxuskonzerns Kering, zu dem Modemarken wie Gucci, Brioni und Saint Laurent gehören. Der superreiche Franzose, der mit Hollywood-Star Selma Hayek verheiratet ist, ist außerdem als Kunstliebhaber und Mäzen bekannt.

In der Kathedrale Notre-Dame in Paris ist am Montagabend ein Feuer ausgebrochen.

Mehr zum Thema: Notre-Dame-Feuer: Journalist zeigt Videos von Flammen-Inferno aus nächster Nähe

Das Feuer in der Pariser Kathedrale war am Montagabend ausgebrochen, über Stunden schlugen Flammen aus dem Dachstuhl des Wahrzeichens. Frankreichs Staatschef Emmanuel Macron hat bereits angekündigt, die Kathedrale wieder aufzubauen. Dazu sollen auch Spenden gesammelt werden.

Mehr zum Thema: Kathedrale Notre-Dame in Flammen

Alle Entwicklungen zum Notre-Dame-Feuer hier im Newsblog

Retter kämpfen verzweifelt um Schätze von Notre-Dame – Dornenkrone von Jesus gerettet

Kanzlerin Merkel: „Es tut weh, diese schrecklichen Bilder zu sehen“

„Unsere Dame der Tränen“ – So emotional titeln Zeitungen über den Brand in Paris

Harsche Kritik an ARD-Berichterstattung zu Feuer von Notre-Dame

Notre-Dame-Feuer: Journalist zeigt Videos von Flammen-Inferno aus nächster Nähe

Flammen in Notre-Dame: Mit diesen Ratschlägen reagiert Donald Trump

Milliardärs-Familie: Wir zahlen 100 Millionen Euro für den Wiederaufbau von Notre-Dame

Notre-Dame: Feuer unter Kontrolle – so sieht es im Inneren der Kathedrale aus

Notre-Dame: Einst fast verfallen – jetzt in Flammen

Von RND/dpa