Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Geiselnehmer gibt nach drei Stunden auf

Bei Leipzig Geiselnehmer gibt nach drei Stunden auf

Die mutmaßliche Geiselnahme in einer Wohnung in Schkeuditz bei Leipzig ist beendet. Nach etwa dreieinhalb Stunden habe der Mann, der sich mit mehreren Männern, einer Frau und Kleinkindern in der Wohnung verschanzt hatte, aufgegeben, teilte die Polizei mit.

Voriger Artikel
Thailänder müssen zur Strafe in Leichenhalle
Nächster Artikel
Nach Liebes-Aus: 18-Jährige tötet Ex-Freundin
Quelle: André Kempner

Leipzig. Die von dem Mann festgehaltenen Menschen konnten die Wohnung verlassen. Der Verdächtige soll seit dem frühen Donnerstagmorgen mehrere Männer, mindestens eine Frau und Kleinkinder daran gehindert haben, die Wohnung zu verlassen. Der Mann hatte sich verschanzt, nachdem das Landeskriminalamt zu einer Wohnungsdurchsuchung wegen Einbruchverdachts angerückt war. Der 29-Jährige habe sich ohne Widerstand von den Polizeibeamten abführen lassen, berichtet die Leipziger Volkszeitung.

dpa/mpu

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama
Familiendrama mit sechs Toten in Österreich

Ein Familiendrama erschüttert Österreich. Eine Frau soll mehrere Angehörige erschossen haben.