Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Panorama Mädchen überführt Einbrecher
Nachrichten Panorama Mädchen überführt Einbrecher
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:47 28.07.2015
In Minden hat eine 13-Jährige der Polizei dabei geholfen, einen Einbrecher zu schnappen. Quelle: dpa/Symbolbild
Anzeige
Minden

Der 46-Jährige Mann hatte am Montagmittag den Wintergarten eines Einfamilienhauses eingeschlagen und war eingestiegen, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Aufgeschreckt durch das Glasklirren bemerkte die 13-Jährige den Einbrecher. Noch während er im Untergeschoss Schubladen durchwühlte, verriegelte sie mehrere Türen bis zu ihrem Kinderzimmer und rief die Polizei.

Das Kind sei die ganze Zeit in der Leitung geblieben und habe die Beamten mit wertvollen Informationen versorgt, berichteten die Beamten. Während die Einsatzkräfte das Haus umstellten, durchsuchte der Eindringling im Obergeschoss weitere Zimmer und ging auf den Dachboden. Vermutlich beim Versuch, vor der Polizei zu fliehen, stürzte er von einem Fenstersims und verletzte sich schwer. Den mutigen Einsatz des Mädchens lobten die Ermittler als vorbildliches und umsichtiges Verhalten.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Panorama Open-Air-Festival Wacken - In 8 Schritten zum Metaller

Begrüßen Sie Menschen mit der "Pommesgabel"? "Moshen" Sie gerne? Das sollten Sie – sofern Sie in den nächsten Tagen nach Wacken fahren. Dort beginnt am Mittwoch das weltweit größte Heavy-Metal-Festival. Die wichtigsten Verhaltensregeln.

28.07.2015
Panorama Direkt an der weltberühmten "La Rambla" - Panik nach Schießerei im Zentrum Barcelonas

An den Ramblas im Herzen Barcelonas versetzen Schüsse Touristen und Anwohner in Panik. Es gab zwei Verletzte. Nach der mysteriösen Attacke fahndete die Polizei am Abend noch nach dem Schützen.

28.07.2015
Panorama "Es geht zu sehr an die Nerven" - Pärchen stellt "Flecki" ein Ultimatum

Die Besitzer von "Flecki" wollen nicht noch eine weitere Woche an der Autobahn 8 bei Ulm auf ihren entlaufenen Hund warten. Sie haben dem schüchternen Mischlingsrüden jetzt ein eindeutiges Ultimatum gesetzt.

28.07.2015
Anzeige