Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Gunter Gabriel im Krankenhaus

Dschungelcamp Gunter Gabriel im Krankenhaus

Seine Familie ist in Sorge: Gunter Gabriel hat einen Schwächeanfall erlitten, er wird in einem Krankenhaus untersucht. Das Dschungelcamp war zu viel für den Countrysänger.

Voriger Artikel
Wohnhaus in Rom stürzt ein - Mieter überleben
Nächster Artikel
Scotland Yard hilft Köln bei der Fahndung

Am Dienstag hatte Gunter Gabriel das Dschungelcamp verlassen. Dr. Bob (r.) hatte ihn abgeholt.

Quelle: RTL / Stefan Menne

Berlin. Gunter Gabriels Gesundheitszustand hat sich verschlechtert. Der 73-Jährige erlitt einen Schwächeanfall und wurde in ein australisches Krankenhaus gebracht, wie RTL am Freitag mitteilte. Er werde untersucht. Die Ergebnisse lägen noch nicht vor, berichtete der Privatsender. "Wir sind alle doll in Sorge um ihn. Er schläft jetzt. Wir fiebern alle mit ihm", sagte Gabriels Tochter Yvonne Koch in einem Interview mit RTL. ""Hoffentlich schafft er das und bricht nicht zusammen."

Der Countrysänger hatte an der RTL-Sendung "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" teilgenommen, aber von Anfang an über gesundheitliche Schwierigkeiten geklagt. Ihm hatten zunehmend die hohen Temperaturen zu schaffen gemacht. Am fünften Tag des Dschungelcamps entschloss er sich deshalb, die Show zu verlassen. "Ich hatte Angst vorm Tod", sagte der Sänger nach seinem Auszug. "Ich habe wirklich gedacht, ich kratze ab."

Gabriels Familie hatte ihm offenbar davon abgeraten, überhaupt an der Show teilzunehmen. "Weil er wirklich von Schlaganfällen heimgesucht war und auch Herzanfälle hatte und sein Leben schon am seidenen Faden hing", sagte seine Tochter zu RTL. Aber ihr Vater sei kein Nein-Sager. "Er wollte es unbedingt wissen und hat sogar sein Leben dafür aufs Spiel gesetzt."

wer/dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Dschungelcamp

Dschungelcamp einmal anders: Weil die Mutter von der Kandidatin Nathalie ihrer Tochter in Australien moralischen Beistand leistet, gibt es in Soltau großen Unmut. Denn die Mutter ist Lehrerin, und die angehenden Abiturienten müssen deshalb zwei Wochen auf ihre Pädagogin verzichten.

mehr
Mehr aus Panorama
Anzeige
Berliner Fashion Week 2016