Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Panorama Band aus Nordkorea bricht Konzert in China ab
Nachrichten Panorama Band aus Nordkorea bricht Konzert in China ab
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:16 12.12.2015
Die nordkoreanische Band Moranbong bei einem Auftritt. Quelle: dpa (Archiv)
Anzeige
Peking

"Ein Grund wurde nicht genannt." Die japanische Nachrichtenagentur Kyodo berichtete, Mitglieder der Band seien bei der Abreise am Flughafen gesehen worden. Die Frauentruppe sollte am Abend vor geladenen Gästen ihren ersten Auslandsauftritt haben. Die Konzertreise galt eigentlich als Zeichen für ein Tauwetter in den frostigen Beziehungen zwischen China und Nordkorea.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Panorama Keine Vermittlung vor Weihnachten - "Ein Tier ist kein Spontangeschenk"

Kinderaugen leuchten, wenn der langersehnte Hund unter dem Weihnachtsbaum sitzt. Doch dann kommt der Alltag - und so manches Tier wird seinem Besitzer lästig und wieder zurückgebracht. Viele Heime geben deshalb kurz vor Weihnachten keine Zöglinge mehr her.

12.12.2015
Panorama Deutsch-niederländische Grenze - Fantasiestaat "Wonderland" geräumt

Der Fantasiestaat "Wonderland" an der deutsch-niederländischen Grenze ist Vergangenheit: Die niederländische Gemeinde Coevorden hat ihn am Freitag geräumt. Möglicherweise wird die staatenlose Fläche nun eingezäunt.

11.12.2015

"Oh Lord, won't you buy me a Mercedes Benz?", sang Janis Joplin einst. Dabei stand damals schon längst ein anderes Luxusauto in ihrer Garage - und was für eins. Der quietschbunte Porsche im Hippielook wurde jetzt verkauft und erzielte gut das 5000-fache dessen, was Joplin bezahlt hatte.

11.12.2015
Anzeige