Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Panorama So wild feiern die Promis auf der Wiesn
Nachrichten Panorama So wild feiern die Promis auf der Wiesn
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:36 21.09.2015
Sarah Nowak und Elton (o.l.), Elyas M'Barek und Freunde (u.l.), Gitta Saxx (M.), Verena Kerth und Freunde (o.r.), Sarah Kern und Freundin (u.r.). Quelle: Sarah Nowak/Facebook/Elyas M'Barek/Instagram/dpa/Verena Kerth/Instagram/Sarah Kern/Facebook
Anzeige
München

Sarah Nowak ist das Playmate des Jahres, viele Männer wollen sie kennenlernen, und wahrscheinlich haben es am Wochenende auch einige auf dem Oktoberfest versucht – aber gegen Elton hatten sie keine Chance. "Ich hab ihn endlich kennengelernt", jubelte Sarah Nowak am Sonntag auf ihrer Facebook-Seite. "Ich bin ein großer Fan von dir", schrieb sie und veröffentlichte ein Selfie von sich und dem Fernsehmoderator, das sie auf dem Oktoberfest Wiesn aufgenommen hatten.

Etwa eine Million Menschen sind am ersten Wiesn-Wochenende zum Feiern nach München gekommen. Darunter waren auch viele Promis, zum Beispiel Elyas M'Barek und Volker Bruch. Im Film "Fack ju Göhte 2" sind sie Kontrahenten, in München tranken sie zusammen: "Herr Wölki und Herr Müller grüßen vom Oktoberfest", schrieb M'Barek auf Instagram.

Einige (ehemalige) Spielerfrauen sollen ebenfalls angestoßen haben – auf sich und ihre Verflossenen, schrieb die "Bild"-Zeitung. Sie nannte namentlich Sarah Brandner. Sie war sieben Jahre lang mit Bastian Schweinsteiger zusammen gewesen. Indira Weis hatte dagegen keinen schönen Sonntag: "Dirndl geplatzt und mein Wiesn Date heute auch", schrieb sie auf Instagram. "Damn."

Weitere Promi-Bilder finden Sie in der Bildergalerie.

wer

Zur Galerie
Selfie mit Freunden: Schauspieler Elyas M'Barek
Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Unter dem Motto "Kinder willkommen!" feiern Berlin und andere deutsche Städte den Weltkindertag. Dieses Jahr waren explizit Flüchtlingskinder eingeladen.

20.09.2015
Panorama Schnellstes Passierflugzeug der Welt - Die Concorde soll wieder fliegen

Ein britischer Flugzeugclub will das schnellste Passagierflugzeug der Welt nach dem Jahr 2019 wieder in die Luft schicken. Nach dem folgenschweren Absturz am 25. Juli 2000 bei Paris, bei dem 113 Menschen starben, war die Concorde 2003 ausgemustert worden.

23.09.2015

Mindestens 13 Menschen sind bei dem Untergang eines Flüchtlingsboots vor der türkischen Küste ertrunken. Das Schlauchboot sei am Sonntag vor dem westtürkischen Canakkale mit einem Handelschiff zusammengestoßen und gesunken, teilte die türkische Küstenwache mit.

20.09.2015
Anzeige