Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Panorama JLaw: So viel wie sie verdient keine
Nachrichten Panorama JLaw: So viel wie sie verdient keine
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:43 25.02.2016
Auf der Gehaltsliste ganz oben angekommen: Jennifer Lawrence ist die Topverdienerin unter den Filmstars. Quelle: EPA/MIKE NELSON
Anzeige
Los Angeles

Die 25-Jährige, die für "Joy" bereits ihre vierte Oscarnominierung bekam (die jüngste Schauspielerin aller Zeiten, der dieses Kunststück gelang), ist die höchstbezahlte Frau ihrer Branche. Zwischen Juni 2014 und Juni 2015 kassierte sie 52 Millionen Dollar. Von solchen Summen kann selbst eine Cate Blanchett (nominiert für "Carol") nur träumen - Charlotte Rampling ("45 Years") sowie die Favoritinnen auf den Oscar, Saoirse Ronan ("Brooklyn") und Brie Larson ("Room"), sowieso. Keine von ihnen schaffte es überhaupt erst auf die Gagen-Rangliste des Wirtschaftsmagazins "Forbe", deren Eintrittsschwelle bei sechs Millionen Dollar Einnahmen liegt.

 In den letzten 16 Jahren gelang nur einer Frau das Kunststück von JLaw, auf der "Forbes"-Gehaltshitliste ganz oben zu stehen und geleichzeitig eine Oscarnominierung zu erhalten und das war 2014 Sandra Bullock mit 51 Millionen Dollar Einkommen und einer Nominierung für "Gravity".

sin

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Panorama Zugunglück von Bad Aibling - Die Angst fährt immer mit

Elf Menschen starben, 85 wurden verletzt, als zwei Züge der Bayerischen Oberlandbahn vor zwei Wochen kollidierten. Sind Pünktlichkeitsdruck und ein immer dichterer Takt Ursachen für das Zugunglück von Bad Aibling? Ein Kollege des beschuldigten Fahrdienstleiters vermutet das.

27.02.2016

Bunte Polizeiaktion: Mit Blumenkränzen und peinlichen Facebook-Fotos geht die Polizei in der indischen Großstadt Hyderabad gegen Wildpinkler vor. Und hofft, mit der ungewöhnlichen Kampagne das Bewusstsein der Einwohner für Sauberkeit zu stärken.

24.02.2016

Eine weitere Promi-Beziehung ist zu Ende: Bundesjustizminister Heiko Maas und seine Ehefrau Corinna gehen nach jahrelanger Zweisamkeit getrennte Wege.

24.02.2016
Anzeige