Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Panorama Pamela Anderson bleibt allein – bis Weihnachten
Nachrichten Panorama Pamela Anderson bleibt allein – bis Weihnachten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:36 02.09.2015
Überzeugter Single? Zumindest bis Weihnachten will Pamela Anderson alleine bleiben. Quelle: Lionel Hahn/AbacaUsa.com
Anzeige
Hollywood

Es ist anscheinend ein großer Schritt für Ex-Nixe Pamela Anderson: "Ich werde bis Weihnachten nicht mehr daten", hat die Schauspielerin angekündigt. Anderson genieße nach drei wilden Ehen zum ersten Mal so richtig das Leben allein. Ausgelastet ist die 48-Jährige auch ohne Lover: "Ich muss mich um zwei Hundewelpen (Zeugs und King) und meine Söhne (Brandon, 19, und Dylan, 17, stammen aus ihrer Ehe mit Tommy Lee) kümmern. Außerdem habe ich genug Freunde, mit denen ich was machen kann."

Hinzu kommt, dass die ehemalige "Baywatch"-Sexbombe grade wegen ihres Hepatitis-C-Leidens mit einem neuen Medikament klinisch behandelt wird: "Ich könnte schon innerhalb eines Monats völlig geheilt sein. Für mich ist das Wichtigste, ganz gesund zu werden." Männer sind dann der nächste Schritt: "Ich werde ständig auf Verabredungen gefragt und war auch ein paarmal mit jemanden essen. Aber mehr gibt es bis zum Ende des Jahres nicht."

Dierk Sindermann

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Panorama Marissa Mayer erwartet Zwillinge - Yahoo-Chefin plant nur kurze Babypause

Marissa Mayer sorgte vor drei Jahren für Schlagzeilen, als sie am Tag der Berufung an die Spitze von Yahoo auch eine Schwangerschaft bekanntgab. Doch der Managerin gelang es gut, Job und Familie unter einen Hut zu bringen. Jetzt versucht sie es noch einmal.

01.09.2015

Feuerwehrmänner erleben im Einsatz schlimme Dinge. Einer von ihnen ist Ralf S.: Seit seinem Einsatz bei der Loveparade-Katastrophe kämpft er nach eigenen Worten mit den psychischen Folgen – und er will finanzielle Entschädigung. Aber das Duisburger Landgericht sieht dafür keinen Anspruch.

01.09.2015
Panorama Verkauf von Wetterpatenschaften für 2016 - So benennen Sie einen Sturm nach sich

Wer seinen eigenen Namen auf einer Wetterkarte sehen will, kann dafür eine Patenschaft übernehmen. Er kann sie auch verschenken – dann heißt ein Hochdruckgebiet im nächsten Jahr vielleicht wie der Ehemann.

01.09.2015
Anzeige