Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Panorama Pilzsammler finden Plastikeimer mit Uran im Wald
Nachrichten Panorama Pilzsammler finden Plastikeimer mit Uran im Wald
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:12 14.07.2016
Die Feuerwehr sperrte den Bereich um die Polizeiwache ab. Quelle: dpa (Symbolbild)
Anzeige
Eibenstock

In einem Waldstück bei Eibenstock haben drei Pilzsammler am Mittwoch eine ungewöhnliche Entdeckung gemacht: In einem roten Eimer fanden sie einen Metallbehälter mit der Aufschrift "Uran". Das Trio alarmierte daraufhin allerdings nicht direkt Polizei oder Feuerwehr – sondern sie brachten den Eimer mit der gefährlichen Ladung zunächst zum Förster. Anschließend brachten sie das Fundstück zur Polizei.

Strahlung nicht gesundheitsschädlich

Wie die Polizei in Chemnitz mitteilte, alarmierten die Beamten umgehend die Feuerwehr. Etwa 50 Einsatzkräfte rückten zur Polizeiwache an und sperrten den Bereich ab. Per Geigerzähler wurde die Strahlung, die vom mutmaßlichen Uranbehälter ausging, gemessen. Dabei habe sich herausgestellt, dass der Inhalt schwach strahlend war. Diese Konzentration sei aber nicht gesundheitsschädlich, teilte die Polizei mit. 

Trotzdem wurden die drei Pilzsammler und der Förster vor Ort untersucht. Eine Spezialfirma wurde mit der Entsorgung beauftragt.

Wie die Bild Zeitung berichtete, soll die Feuerwehr in dem Behälter zentimetergroße Pellets gefunden haben. Diese wurden bei der Verarbeitung von atomarem Erz zu DDR-Zeiten hergestellt. Mit den Pelletes wurden unter anderem Brennstäbe für Kraftwerke bestückt.

Ob es sich tatsächlich um Uran handelt, muss die Polizei nun prüfen. Sie ermittelt nun gegen Unbekannt wegen des Verdachts des unerlaubten Umgangs mit radioaktiven Stoffen.

RND/abr

Der Hype um "Pokémon Go" sorgt weiter für heikle Situationen. In den USA hat die Pokemon-Suche bereits zu mehreren Verkehrsunfällen geführt. Die Polizei ist besorgt - und wendet sich mit einem Appell an die "Pokémon Go"-Spieler. Auch in Deutschland.

14.07.2016

Knapp einen Monat nach ihrem offiziellen Beziehungsende ist ein öffentlicher Streit zwischen US-Popstar Taylor Swift und Calvin Harris entbrannt. Der schottische DJ fühlt sich von seiner Ex-Freundin übel behandelt - und macht ihr mit einer Serie von Tweets Vorwürfe.

14.07.2016

Sie galten als Hamburgs Traumpaar. Aber nach 16 Jahren trennen sich der Schauspieler Sky du Mont und seine Frau Mirja.

13.07.2016
Anzeige