Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Panorama Polizei entdeckt Pferd im Kofferraum eines Autos
Nachrichten Panorama Polizei entdeckt Pferd im Kofferraum eines Autos
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:59 21.07.2018
Die Polizei staunte nicht schlecht, als sie in einem PKW auf der Autobahn ein Pferd entdeckte. Quelle: ots
Münster

Ein eher ungewöhnlicher Transport: Die Autobahnpolizei Münster staunte am Freitag nicht schlecht, als sie auf der A1 in Fahrtrichtung Bremen ein Pferd im Kofferraum eines Autos entdeckten. Das Shetland-Pony stand neben einem Heuballen hinter den Vordersitzen und war lediglich mit einem Seil an den Haltegriffen des schwedischen Opel SUV gesichert. Für den 48-Jährigen Fahrer aus Schweden hatte die skurrile Ausfahrt Konsequenzen: Er musste die Fahrt beenden, die Polizei hat Anzeige erstattet. Das Pferd konnte wohlbehalten von seiner Besitzerin aus Dänemark abgeholt werden.

Von RND/ots

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nur 90 Minuten braucht die Internationale Raumstation, um die Erde zu umrunden. Vom Boden aus kann man sie mit bloßem Auge sehen – wenn man weiß, wann man hochschauen muss.

20.07.2018

Modemäßig haben die Männer diesen Sommer freies Spiel. Denn angesagt ist, was viele eh schon schätzen: sportliche Lässigkeit. Trotzdem heißt es: Raus aus der Komfortzone! 2018 sollte man(n) Mut zu kräftigen Farben und bunten Mustern zeigen. Andrea Mayer-Halm hat sich umgesehen.

23.07.2018

Der Berliner Rapper Kontra K hat Ärger mit der Berliner Polizei. Aufgrund seiner auffälligen Fahrweise ist der 31-Jähriger bei einer Verkehrskontrolle auf dem Berliner Kurfürstendamm aus dem Verkehr gezogen worden, wie die Polizei am Freitag mitteilte.

21.07.2018