Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Panorama Verunglückte Skifahrer prallten gegen Masten
Nachrichten Panorama Verunglückte Skifahrer prallten gegen Masten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:43 26.01.2016
Am Sonntag sind beim Zusammenstoß zwei Skisportler am Feldberg gestorben. Quelle: Patrick Seeger/dpa
Anzeige
Feldberg

Nach der tödlichen Kollision von zwei Skifahrern auf dem Feldberg haben Untersuchungen ergeben, dass die beiden Männer offenbar gegen einen Masten einer Schneekanone geprallt sind.

Trotz einer 45-minütigen Reanimation konnte den beiden Männern, einem 29-jährigen Mann aus dem Elsass und einem 30-Jährigen aus dem Großraum Stuttgart, nicht mehr geholfen werden.

Männer trugen Helme

Die beiden Skifahrer prallten laut Polizei in mittelschnellem Tempo seitlich gegeneinander. Die Helme, die beide trugen, weisen laut Polizei keine offensichtlichen Beschädigungen auf. Einer sei geringfügig, der andere gar nicht beschädigt gewesen. 

Die zwei Skifahrer waren auf einem Anfängerhügel bei guter Sicht aus noch ungeklärter Ursache rund 100 Meter vor einer Talstation zusammengeprallt.

dpa/Are

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Kater "Chairman Meow" ist in Neuseeland per Brief zur Wahl aufgefordert worden. Das Tier wird allerdings schon seit Anfang Januar vermisst.

26.01.2016

Im Süden Afghanistans hat ein Polizist zehn seiner Kollegen erschossen. Der Mann floh mit den Dienstwaffen seiner Opfer.

26.01.2016

David Duchovny (55), FBI-Ermittler Fox William Mulder in der TV-Serie "Akte X", hat jetzt einen Stern auf Hollywoods Walk of Fame. Am Montag enthüllte der Fernsehstar seine Plakette auf dem berühmten Bürgersteig in Los Angeles.

26.01.2016
Anzeige