Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
Prinz Carl Philip zeigt sich ganz privat

Royaler Geburtstag in Schweden Prinz Carl Philip zeigt sich ganz privat

Prinz Carl Philip von Schweden feiert seinen 37. Geburtstag. Wie es für royale Geburtstage fast schon üblich ist, wird dabei nicht nur der Prinz selbst beschenkt, sondern auch das Volk.

Voriger Artikel
Ältester Mensch der Welt gestorben
Nächster Artikel
Katastrophenalarm nach Brand auf Müllhalde

Prinz Carl Philip von Schweden mit seiner Ehefrau Sofia und Sohn Alexander.

Quelle: Erika Gerdemark/Kungahuset.se

Stockholm. Zur Feier des Tages zeigt sich der Prinz gemeinsam mit seiner kleinen Familie samt Hund ganz privat. Das Königshaus präsentiert auf seiner offiziellen Facebook-Seite gemeinsame Bilder von Carl Philip mit seiner Frau Sofia (31) und Söhnchen Prinz Alexander (knapp vier Wochen). Er zeigt, was er hat: echtes Familienglück.

Mit dem Post will sich der Prinz für die Unterstützung aus dem Volk bedanken. Zum Bild schreibt das Königshaus:

„Wir wollen auf diese Weise Danke für all die Glückwünsche sagen, die wir in Verbindung mit unserem Sohn, Prinz Alexander, bei der Geburt erhalten haben. Wir freuen uns sehr über Ihre Wärme und Fürsorge.“

Erst im Juni 2015 hat Prinz Carl Philip von Schweden seine Sofia geheiratet. Sie, damals vor allem bekannt als Bikini-Model, wurde zur Prinzessin und zählt heute zu den beliebtesten Mitgliedern des schwedischen Königshauses. Das, von dem viele Mädchen träumen, wurde für Sofia Wirklichkeit.

Das private Familienglück wurde am 19. April mit der Geburt des ersten gemeinsamen Kindes perfekt: Prinz Alexander Erik Hubertus Bertil von Schweden, Herzog von Södermanland, erblickt das Licht der Welt.

RND/fw

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama
Familiendrama mit sechs Toten in Österreich

Ein Familiendrama erschüttert Österreich. Eine Frau soll mehrere Angehörige erschossen haben.