Volltextsuche über das Angebot:

25 ° / 14 ° Regenschauer

Navigation:
Schiff läuft auf Felsen auf

Rettungseinsatz auf dem Rhein Schiff läuft auf Felsen auf

Ein Binnenschiff mit knapp 2 000 Tonnen Kies an Bord ist im Rhein auf einen Felsen aufgelaufen und blockiert die wichtige Wasserstraße zwischen St. Goar und Bingen.

Voriger Artikel
Milch aus dem Labor macht Heuler fit
Nächster Artikel
Bedrohliches Gebet löst Bombenalarm aus

Wasserschutzpolizei im Einsatz: Seit Freitagmorgen blockiert ein Schiff den Rhein.

Quelle: dpa

Oberwesel. Vermutlich wegen eines technischen Defekts an der Ruderanlage war das 86 Meter lange Schiff am Donnerstagabend zwischen Oberwesel und St. Goar auf Grund gelaufen, wie die Wasserpolizei am Freitag mitteilte. Das Schiff schlug an mehreren Stellen leck und laufe immer noch voll Wasser. Mehr als 50 Feuerwehrmänner versuchten, das Wasser abzupumpen und das Schiff vom Fels zu bekommen. Die Ladung sollte auf andere Schiffe verteilt werden.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama
Augenblicke: Bilder aus Hannover und der Welt

Klicken Sie sich durch spektakuläre Fotos – ausgewählt von der HAZ-Redaktion.