Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Panorama Schuss mit Dienstwaffe: Polizistin erlöst Waschbären von seinen Qualen
Nachrichten Panorama Schuss mit Dienstwaffe: Polizistin erlöst Waschbären von seinen Qualen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:46 26.02.2019
Ein schwer verletzter Waschbär wurde in Berlin von einem Mann entdeckt, der daraufhin die Polizei rief. (Symbolbild) Quelle: Patrick Pleul/dpa-Zentralbild/dpa
Berlin

Ein verletzter Waschbär ist in Berlin von der Polizei getötet worden. Am Dienstag gegen 6.30 Uhr hatte ein Mann die Beamten gerufen, nachdem er in Charlottenburg-Nord das schwer verletzte Tier gefunden hatte.

Eine Polizistin erschoss den Waschbären, um ihn von den Qualen zu erlösen, wie die Polizei mitteilte. Der Kadaver wurde in das Landeslabor Berlin-Brandenburg gebracht.

Von RND/dpa