Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Panorama Gefahrgutlaster kippt auf der A2 um
Nachrichten Panorama Gefahrgutlaster kippt auf der A2 um
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:43 30.04.2016
Ein Gefahrgut-Transporter auf der A2 ist umgekippt. Quelle: dpa
Anzeige
Castrop-Rauxel

Wie die Feuerwehr mitteilte, war der Lastzug durch die Leitplanke gebrochen. Der Sattelschlepper geriet auf die Gegenfahrbahn, der Tank-Anhänger löste sich und blieb auf dem Mittelstreifen liegen. Der Fahrer sei kurzzeitig eingeklemmt gewesen, aber nur leicht verletzt, hieß es. Propanol gehört zur Stoffklasse der Alkohole und wird häufig als Lösungsmittel verwendet.

Weil der Tank bei dem Unfall leck schlug, wurden Katastrophenschützer alarmiert. Auch aus der chemischen Industrie waren Werks-Einsatzkräfte vor Ort. Der entstandene Sachschaden liege "wohl deutlich im sechsstelligen Bereich", hieß es von der Polizei.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Mehr als 105 Tonnen Elfenbein sollen in Flammen aufgehen. Kenia will ein Zeichen setzen, denn im vergangenen Jahr töteten Wilderer rund 35 000 Elefanten in Afrika.

30.04.2016

Kein Produkt der ostdeutschen Mangelwirtschaft ist so symbolisch geworden wie der stoisch bis zum Ende weitergebaute Trabi. Heute vor 25 Jahren lief bei einer grotesken Feierstunde der letzte Trabi vom Band in Zwickau. Wie geht es den Arbeitern von damals jetzt?

03.05.2016
Panorama Rettungsaktion in Südamerika - Dutzende Löwen kehren heim nach Afrika

In Kolumbien und Peru ist es den 33 Löwen schlecht ergangen. Nachdem der Einsatz von Wildtieren in Zirkussen verboten wurde, kehren die Großkatzen nun heim ins Land ihrer Vorväter. Im afrikanischen Busch sollen die Löwen zu ihren Wurzeln finden.

30.04.2016
Anzeige