Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Sprengsatz in Stockholmer Bar explodiert

Hintergründe sind noch unklar Sprengsatz in Stockholmer Bar explodiert

Das "Berns" hat in Stockholm langjährige Tradition - in der Nacht zu Mittwoch ist ein Sprengsatz in dem Restaurant des 150 Jahre alten Etablissements detoniert. Die Untersuchungen laufen.

Voriger Artikel
Dieser Hannoveraner ist Vietnams neuer Superstar
Nächster Artikel
Verona Pooth trauert um ihre "Mamita"
Quelle: Patrick Pleul/dpa

Stockholm. In einem Restaurant mitten in Stockholm ist in der Nacht zum Mittwoch ein Sprengsatz explodiert. "Wir haben einen Anruf bekommen, dass eine Person einen Sprengsatz in das Restaurant geworfen habe", so eine Polizeisprecherin in der schwedischen Hauptstadt. "Es war nicht geöffnet, und niemand wurde verletzt, aber es befanden sich Mitarbeiter in dem Restaurant."

Wer den Sprengsatz gezündet hatte und was das Motiv sein könnte, konnte sie zunächst nicht sagen. "Wir haben Techniker vor Ort, die sich ansehen, was da genau hineingeworfen wurde." Das Restaurant ist Teil des "Berns", eines über 150 Jahre alten Etablissements, zu dem auch ein Hotel und ein Nachtclub gehören.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama
Familiendrama mit sechs Toten in Österreich

Ein Familiendrama erschüttert Österreich. Eine Frau soll mehrere Angehörige erschossen haben.