Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Panorama Take That sagt Konzert ab
Nachrichten Panorama Take That sagt Konzert ab
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:12 17.07.2011
Robbie Williams hat sich eine Lebensmittelvergiftung zugezogen. Quelle: dpa
Anzeige
Kopenhagen

Weil sich Superstar Robbie Williams den Magen verdorben hat, musste die britische Popgruppe Take That ein Konzert vor 45.000 Zuschauern in Kopenhagen absagen. „Es war ein schrecklicher Beschluss, der uns selbst schwer getroffen hat“, schrieb die Band am Sonntag auf ihrer Internetseite.

Nach dem ersten Kopenhagener Konzert im Fußballstadion „Parken“ am Freitag habe sich Williams eine Lebensmittelvergiftung zugezogen. Nach einer Besserung am Samstagmorgen sei der Zustand dann wieder schlechter geworden: Der 37-Jährige musste sich ständig übergeben.

Nach zwei Arztbesuchen habe man wenige Stunden vor dem zweiten Konzert die „schwere Entscheidung“ zur Absage getroffen. „Es wäre falsch gewesen, die Show ohne ihn durchzuführen“, schrieb die Band. Offen blieb, ob das am Montag auf dem Tourneeplan stehende Konzert in Amsterdam stattfinden kann.

dpa/jhf

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Mehr zum Thema

Nach mehr als 15 Jahren sind Robbie Williams und Take That wieder gemeinsam auf Tour. Vor rund 55.000 Zuschauern starteten die fünf Musiker am Freitag im englischen Sunderland ihre Europatournee.

28.05.2011

Wunder gibt es immer wieder: Superstar Robbie Williams kehrt zu Take That zurück. Die einst verfeindeten Bandmitglieder arbeiten an einem neuen Album. Die Fangemeinde ist voller Vorfreude: Twitter brach zusammen.

Imre Grimm 16.07.2010

Der britische Popstar Robbie Williams kann sich nach mehr als einem Jahrzehnt wieder eine Rückkehr zu seiner ehemaligen Boygroup Take That vorstellen.

27.03.2009

Komiker Mario Barth hat zum zweiten Mal das Berliner Olympiastadion gefüllt. Vor 70.000 begeisterten Zuschauern gab Barth wieder seine typischen Scherze über Frauen- und Männer-Klischees zum Besten. Mit der Show schloss der 38-Jährige seine mehrwöchige „Comedy-Stadion-Tour“ ab.

16.07.2011

Ein betrunkener Autofahrer ist in der Nähe von Leutkirch in Baden-Württemberg in eine Gruppe Jugendlicher gerast. Ein 15-Jähriger starb, zwei seiner Freunde kamen schwer verletzt ins Krankenhaus. Der 24-Jährige Fahrer war am Freitagabend mit hoher Geschwindigkeit auf der Kreisstraße zwischen Leutkirch und Herlazhofen unterwegs.

16.07.2011

In dem bulgarischen Hotelpool, in dem vor wenigen Tagen ein deutsches Mädchen starb, gab es schon einmal einen ähnlichen Vorfall. Der deutsche Reiseveranstalter ITS streicht das Hotel jetzt aus dem Programm.

16.07.2011
Anzeige