Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
The biggest Loser: Ein Pony speckt ab

Fasten und Sport The biggest Loser: Ein Pony speckt ab

Da half nur noch Sport: 130 Kilo hat der Publikumsliebling eines Tierparks in Sachsen abgespeckt. Vor dem 20-monatigen Diätmarathon wog das übergewichtige Shetland-Pony Idefix noch 320 Kilo. Die Besucher des Freiberger Parks hatten dem Tier immer wieder Leckerlis gegeben, obwohl das Füttern eigentlich verboten ist.

Voriger Artikel
Lucy Liu zeigt ihren Sohn
Nächster Artikel
Drei Männer in Flüchtlingsdrama gefasst

Erfolg auf der Waage: Pony Idefix hat insgesamt 130 Kilo abgespeckt.

Quelle: Eckardt Mildner

Freiberg. Leichte Kost für ein Schwergewicht: Pony Idefix aus dem Tierpark Freiberg in Sachsen ist seit 20 Monaten auf Diät - mit Erfolg. Der Vierbeiner brachte am Donnerstag noch 190 Kilogramm auf die Waage, wie die Stadtverwaltung mitteilte. Idefix ist ein Shetland-Pony und hatte Anfang 2014 noch 320 Kilogramm gewogen. Nun habe es Idealgewicht, sagte Tierparkleiter Peter Heinrich.

Wie Idefix vor seiner Heu-und-Trab-Kur aussah, zeigte der Mitteldeutsche Rundfunk in einem Fernsehbeitrag:

Als heimlicher Publikumsliebling hatte Idefix von Besuchern immer mal wieder Naschereien erhalten, obwohl Füttern verboten ist. Schließlich konnten nur noch Fasten und Sport helfen - und weiblicher Beistand. Die extra „engagierte“ Ponydame Paloma motivierte wohl auch: Nach neun Monaten hatte der Hengst die ersten 50 Kilo verloren. So dick werden soll Idefix nie wieder. Er bleibe auf Diät, wenn auch nicht mehr so streng, und weiter in Bewegung, sagte eine Stadtsprecherin.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama
Familiendrama mit sechs Toten in Österreich

Ein Familiendrama erschüttert Österreich. Eine Frau soll mehrere Angehörige erschossen haben.