Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Kylie ist Caitlyn lieber als Bruce

Transgender in der Jenner-Familie Kylie ist Caitlyn lieber als Bruce

Wenn der Vater zur Frau wird, dann ist das zumindest für Kylie Jenner, Tochter von Caitlyn (ehemals Bruce) Jenner kein Problem. Die 18-Jährige mag ihren Vater als Frau sogar lieber, wie sie sagt.

Voriger Artikel
Flüchtlingsunterkunft stürzt ein
Nächster Artikel
Böller-Verbot in den Niederlanden

Aus Bruce Jenner, einst Olympiasieger im Zehnkampf, wurde in den vergangenen Jahren Caitlyn. Tochter Kylie (re.) findet das gut.

Quelle: dpa/Fotomontage

Los Angeles. Die Kinder von Caitlyn Jenner (66) kommen offenbar gut damit klar, dass ihr Vater mittlerweile als Frau lebt. "Ich mag sie jetzt lieber als Bruce", sagte Kylie Jenner (18) am Montag (Ortszeit) in der US-Talkshow von Moderatorin Ellen DeGeneres. "Wir reden jetzt über Kleidung und Make-up." Wichtig sei ihr aber auch, dass kein Geheimnis mehr auf der Familie laste. "Wir wussten ja eine Weile, was vor sich geht, aber es wurde nicht darüber geredet", sagte die Halbschwester von TV-Sternchen Kim Kardashian (35).

Kylie Jenner betonte, es sei ihr wichtig, ein Vorbild in Sachen Akzeptanz zu sein für andere in ihrem Alter. Der frühere Zehnkampf-Olympiasieger Bruce Jenner lebt seit einem halben Jahr als Caitlyn Jenner. Jenner hat sechs leibliche Kinder von drei Frauen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama
Familiendrama mit sechs Toten in Österreich

Ein Familiendrama erschüttert Österreich. Eine Frau soll mehrere Angehörige erschossen haben.