Volltextsuche über das Angebot:

28 ° / 14 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Treuer Hund holt Hilfe für krankes Herrchen

Essen Treuer Hund holt Hilfe für krankes Herrchen

Bisher war der Hund als ruhig und lieb bekannt. Aber am Sonnabend lief er aufgeregt durch Essen, bellte und biss sogar eine Frau. Anwohner riefen deshalb die Polizei – zum Glück für den Besitzer des Tieres, wie sich herausstellte.

Essen, Wendelinstraße 51.4649157 7.0942049
Google Map of 51.4649157,7.0942049
Essen, Wendelinstraße Mehr Infos
Nächster Artikel
Mehr als 250 Tote nach Schlamm-Katastrophe

In Essen hat ein Hund Hilfe für sein Herrchen geholt (Symbolbild).

Quelle: dpa

Essen. Mehrere Menschen hätten wegen des Hundes am Sonnabend angerufen, berichtete die Polizei am Sonntag. Er sei durch mehrere Straßen in Essen gelaufen. Eine Frau sei von ihm sogar angegriffen und gebissen worden sei. Sie habe sich in ein Auto geflüchtet. Der Hund habe trotzdem nicht von ihr abgelassen, sondern weiter gebellt und das Fahrzeug belagert.

„Er wollte wohl auf sich aufmerksam machen“

Erst mehrere Passanten hätten das Tier beruhigen und einfangen können – offenbar kannten sie den Hund. Sie hätten ihn zusammen mit der alarmierten Polizei zu seinem Herrchen gebracht. Dem Mann ging es offensichtlich nicht gut: Er sei sofort mit einem Krankenwagen in ein Krankenhaus gebracht worden, berichtete die Polizei. Der Hund sei bei der Tochter des Mannes geblieben.

Hat der Hund deswegen gebellt und die Frau angegriffen? Das vermutet die Polizei: „Da der Hund ansonsten als lieber und ruhiger Hund bekannt ist, ist sein auffälliges Verhalten wohl dem Umstand geschuldet, dass er auf sich aufmerksam machen und Hilfe für sein Herrchen holen wollte.“ Nähere Angaben zur Rasse des Tieres machte sie nicht. Es habe sich um ein großes, braunes Tier gehandelt. Die Frau, die von dem Hund gebissen worden war, habe keine schweren Verletzungen erlitten.

Von RND/wer

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Die Debatte wurde beendet
Die Debatte zu diesem Artikel ist beendet. Auf HAZ.de können Sie die Themen des Tages diskutieren – hier finden Sie die aktuellen und vergangenen Themen im Überblick.
Mehr aus Panorama
Augenblicke: Bilder aus Hannover und der Welt

Klicken Sie sich durch spektakuläre Fotos – ausgewählt von der HAZ-Redaktion.