Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Weihnachtsmänner erfrischen sich in der Ostsee

Weltkongress in Kopenhagen Weihnachtsmänner erfrischen sich in der Ostsee

Weihnachtsmänner sind sommerliche Temperaturen nicht gewöhnt, sie leben hoch oben im Norden und bevorzugen die kalten Wintermonate. Kein Wunder, dass sie sich bei ihrem jährlichen Weltkongress unbedingt im Meer erfrischen wollten.

Voriger Artikel
350.000 Unterschriften für neuen Loveparade-Prozess
Nächster Artikel
Feuerwehr muss 250-Kilo-Mann aus Auto retten

Beim traditionellen Fußbad während ihres jährlichen Weltkongresses entschieden sich die meisten Weihnachtsmänner für hautenge Outfits in rot-weißem Ringelmuster.

Quelle: Mathias Loevgreen Bojesen

Kopenhagen. Auch Weihnachtsmänner brauchen mal eine Abkühlung: Ohne ihre dicken Mäntel, aber mit den roten Mützen auf den Köpfen haben einige von ihnen am Dienstag nördlich von Kopenhagen in der Ostsee geplanscht. Beim traditionellen Fußbad während ihres jährlichen Weltkongresses entschieden sich die meisten Weihnachtsmänner für hautenge Outfits in rot-weißem Ringelmuster, unter denen sich ihre stattlichen Bäuche abzeichneten.

Rund 130 weihnachtliche Gesellen sind in Kopenhagen zum jährlichen Weltkongress der Weihnachtsmänner zusammengekommen. Mit der spaßigste Moment des Treffens war das Fußbad der Dickbäuchigen in der Ostsee.

Zur Bildergalerie

Rund 130 der weihnachtlichen Gesellen sind für drei Tage in der dänischen Hauptstadt zusammengekommen, um sich auf ein Datum für Heiligabend zu einigen und im Fünfkampf gegeneinander anzutreten. Die Datumsfrage haben sie bereits geklärt: Es bleibt beim 24. Dezember.

dpa/RND

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama
Familiendrama mit sechs Toten in Österreich

Ein Familiendrama erschüttert Österreich. Eine Frau soll mehrere Angehörige erschossen haben.