Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Wellensittiche warnen Mann vor Schlange im Zimmer

Panisches Gezeter Wellensittiche warnen Mann vor Schlange im Zimmer

Mit panischem Gezeter haben Wellensittiche einen Mann in Oberhausen auf eine Schlange in der Wohnung aufmerksam gemacht. Vor dem Vogelkäfig entdeckte der Mann ein rot-weiß gestreiftes Reptil.

Voriger Artikel
Ausgebrochener Straftäter weiter auf der Flucht
Nächster Artikel
Mircos Mutter sagt im Zeugenstand über getöteten Sohn aus

Wellensittiche haben in Oberhausen bei dem Anblick einer Schlange Alarm geschlagen.

Quelle: dpa (Symbolbild)

Oberhausen . Seine zeternden Wellensittiche haben in der Nacht auf Donnerstag einen Oberhausener auf einen ungebetenen Besucher aufmerksam gemacht: eine Schlange. Die ungiftige mexikanische Kornnatter sei auf bislang ungeklärtem Weg in die Wohnung des 35-Jährigen gelangt, sagte ein Sprecher der Polizei Oberhausen. Panische Hilfeschreie seiner Wellensittiche hatten den Mann alarmiert, der die rot-weiße Schlange vor dem Käfig der Vögel entdeckte. Feuerwehr und Polizei konnten das Tier einfangen. Die 50 Zentimeter lange Natter wurde auf die Polizeiwache gebracht, später sollte sie einem Reptilien-Experten aus Mülheim übergeben werden.

jhe/dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama
Augenblicke: Bilder aus Hannover und der Welt

Klicken Sie sich durch spektakuläre Fotos – ausgewählt von der HAZ-Redaktion.