Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Panorama Wilde Hunde zerfleischen Frau in Indien
Nachrichten Panorama Wilde Hunde zerfleischen Frau in Indien
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:54 20.08.2016
Quelle: Symbolbild
Anzeige
Neu Delhi

Die Frau habe keine Toilette in ihren Haus gehabt und sei nach draußen gegangen, um sich zu erleichtern, als das Rudel sie anfiel. Ihr Sohn, der ihr zu Hilfe eilte, habe sich nur durch die Flucht ins Meer vor den Tieren retten können, sagten Angehörige der Nachrichtenagentur IANS. Nur zwei Stunden später wurde eine 50-Jährige in der gleichen Gegend von mutmaßlich demselben Rudel angegriffen und schwer verletzt. Aufgebrachte Anwohner erhoben Vorwürfe gegen die örtlichen Behörden: Trotz wiederholter Beschwerden sei nie etwas gegen die Straßenhunde unternommen worden.

Panorama Lebenslang für den Täter - 100-Jährige stirbt nach Vergewaltigung

Zu lebenslanger Haft ist ein 37 Jahre alter Amerikaner verurteilt worden: Er hat eine 100-Jährige vergewaltigt und totgeschlagen. Das befand laut einem Bericht der "Washington Post" eine Geschworenenjury in Sedgwick County (US-Staat Kansas).

20.08.2016

Dieses Souvenir aus Moskaus könnte bei der Zollkontrolle daheim Probleme bereiten: Der russische Waffenhersteller Kalaschnikow hat Flughafen Moskau Scheremetjewo seinen ersten Souvenirladen mit Attrappen eröffnet.

20.08.2016

Diese Auseinandersetzung stinkt zum Himmel: Offenbar wegen einer verstopften Toilette ist ein Streit in einem Lokal in Baden-Württemberg eskaliert. Insgesamt waren rund 30 Menschen in der Nacht zum Samstag in die Schlägerei vor der Bar in Heidenheim an der Brenz verwickelt.

20.08.2016
Anzeige