Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Zeugin greift bei Messerstecherei am Vatertag mutig ein

Allersee Zeugin greift bei Messerstecherei am Vatertag mutig ein

Bei einer Messerstecherei am Allersee in Wolfsburg hat eine junge Frau mutig eingegriffen: Ein 19-Jähriger wurde bei dem Streit zwischen zwei Gruppen am Donnerstag lebensgefährlich verletzt. Nach Polizeiangaben war er einem Freund, der am Boden lag, zu Hilfe geeilt.

Dabei wurde er selbst angegriffen. Die Messerstiche trafen ihn an Oberkörper und Kopf. Die Zeugin stellte sich zwischen die zwölf Streithähne und trennte diese. Die Gruppe mit dem Messerstecher flüchtete. Die junge Frau rief die Polizei. Diese ermittelt nun wegen versuchten Totschlags.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama
Augenblicke: Bilder aus Hannover und der Welt

Klicken Sie sich durch spektakuläre Fotos – ausgewählt von der HAZ-Redaktion.