Menü
Anmelden
Wetter wolkig
1°/ -9° wolkig
Nachrichten Politik
Straßenwärter montieren an der Autobahn A81 am Hegaublick ein Schild mit der Aufschrift «130».

Grünen-Chef Robert Habeck wirbt vehement für die positiven Auswirkungen eines Tempolimits. Auch die SPD sprach sich bereits auf einem Parteitag dafür aus. Doch zieht Autoliebhaberin und Parteichefin Andrea Nahles da heute noch mit? Die Argumente zur Diskussion.

17:50 Uhr

Eine Gruppe katholischer Schüler und Fans von US-Präsident Donald Trump soll auf einer Demonstration einen amerikanischen Ureinwohner verspottet haben. Dafür ernteten sie massive Kritik. Doch was genau passiert war, ist unklar.

15:53 Uhr

Videos - Alle Videos

Videos aus Hannover und der Region finden Sie im HAZ-Video-Center. Darüber hinaus finden Sie hier aktuelle Videos zu Nachrichten aus Deutschland und der Welt.

Die USA machen Stimmung gegen den Bau der Gas-Pipeline „Nordstream 2“. Die deutschen Bundesbürger lassen sich davon allerdings wenig beeindrucken. Sie durchschauen die Motivation des US-Präsidenten und stehen hinter dem Projekt, wie eine aktuelle forsa-Umfrage zeigt.

12:02 Uhr
Deutschland / Welt

Kommentar zu Lauterbach-Tweet - Dürfen Sozis Hummer essen?

Der SPD-Gesundheitsexperte Karl Lauterbach hat sich bei einem luxuriösen Abendessen mit Ärzte-Funktionären fotografiert und das Foto in die Welt getwittert. Die Ironie wurde nicht überall goutiert, kommentiert RND-Korrespondent Markus Decker.

12:48 Uhr

Ihr Brexit-Deal mit Brüssel ist im Parlament krachend gescheitert, nun legt die britische Premierministerin Theresa May einen überarbeiteten Plan vor. Eine Lösung im Zwist ist aber nicht zu erwarten.

11:39 Uhr

Wolfgang Schäuble hält das von CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer geplante „Werkstattgespräch“ zur Migrationspolitik für überflüssig. In einem Interview nennt Schäuble diese Politik auch als entscheidenden Grund für den Aufstieg der Rechtspopulisten.

11:22 Uhr

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Es bleibt nur noch wenig Zeit, um den INF-Abrüstungsvertrag zu retten – doch die Chancen dafür stehen schlecht. Russen und Amerikaner finden nicht mehr zueinander. Droht mit dem Platzen des Abkommens ein neues Wettrüsten auf europäischem Boden – oder ist dies schon im Gang?

11:00 Uhr

Der Leiter der Münchner Sicherheitskonferenz, Wolfgang Ischinger, über die Gefahr eines neuen Wettrüstens.

11:00 Uhr

Die iranische Fluggesellschaft darf ab sofort nicht mehr in Deutschland starten und landen. Das Luftfahrtbundesamt hat der Airline wegen möglicher Anschlagspläne die Betriebserlaubnis entzogen.

12:06 Uhr

Steine, Brandbomben, Tränengas: In Griechenland gingen Zehntausende Menschen wegen des Streits um den Namen Mazedonien auf die Straße gegangen. Es kam zu heftigen Zusammenstößen mit der Polizei zusammen.

07:46 Uhr

Karikatur des Tages

Mehr erfahren
Niedersachsen

Regierungskommission gerügt - Zur Wirkungslosigkeit verdammt?

Sie soll Verwaltungsabläufe überprüfen. Doch die neu eingesetzte Regierungskommission greift nach Ansicht des Steuerzahlerbundes viel zu kurz

16.01.2019

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten oder digital als E-Paper am Bildschirm: Die Hannoversche Allgemeine Zeitung bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Der Polizeiberuf ist bei jungen Leuten offenbar wieder heiß begehrt. Bis zu 6000 bewerben sich jährlich bei bei Polizeiakademie Niedersachsen – zur Freude von Innenminister Pistorius.

16.01.2019
Niedersachsen

Europaministerin Honé zum Brexit - Niedersachsen will Briten einbürgern

Niedersachsens Landesregierung rechnet beim Brexit mit dem Schlimmsten. Sie fordert hier lebende Briten auf, die deutsche Staatsbürgerschaft anzunehmen.

19.01.2019
Niedersachsen

Kommission für moderne Verwaltung - Welle von 60 000 Pensionierungen naht

Der künftigen Landesverwaltung droht eine gewaltige Pensionierungswelle. Das wurde am Rande der Klausur des Landeskabinetts erörtert. Eine Kommission soll Abhilfe schaffen

15.01.2019

Haben die Welfen weniger in die Marienburg investiert als angekündigt? Das wollen die Grünen von der Landesregierung erfahren. Konkret geht es um den Verbleib von Erlösen aus einer Kunst-Versteigerung von rund 33 Millionen Euro, die die Welfen eigentlich in die Schloss-Sanierung stecken wollten.

15.01.2019

Nachrichten per E-Mail - Newsletter

Täglich um 17 Uhr die wichtigsten Nachrichten kostenlos per E-Mail! Neben den Top-Meldungen des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrer Region.

Niedersachsen

Niedersachsens Innenminister Pistorius zur AfD - Überprüfung ist längst überfällig

Niedersachsens Innenminister Boris Pistorius begrüßt die Überprüfung der AfD. Die Partei habe sich zu einer „teils rechtsextremen Partei mit völkischer Grundhaltung“ entwickelt. Pistorius hatte die Überprüfung schon seit langem gefordert.

15.01.2019

Der Niedersächsische Staatsgerichtshof hat eine Klage der AfD-Fraktion gegen den Landtag abgelehnt. Jüdische Überlebende des Holocaust hatten zuvor scharf gegen ein mögliches Mitspracherecht der AfD bei den niedersächsischen Gedenkstätten protestiert.

15.01.2019

Die Liberalen in Niedersachsen fordern eine Änderung des Kammergesetzes – und wollen ein Ende der Zwangsmitgliedschaft für Pflegekräfte. Für die wichtigsten Fragen wie Personal, Freizeit und Geld sei die neue Pflegekammer gar nicht zuständig.

17.01.2019

Mehrere Gerichte in Deutschland mussten aufgrund von Bombendrohungen am Freitag geräumt werden. Nun kam heraus: Auch am Landgericht Hannover ging eine entsprechende Drohung ein.

11.01.2019

Aus meinem Papierkorb

Mehr erfahren

Meistgelesen in Politik