Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 2 ° Gewitter

Navigation:
Deutschland / Welt
SPD-Chef Martin Schulz
„Ich werde dafür kämpfen, in Koalitionsverhandlungen eintreten zu können. Über die Koalition entscheiden am Ende die Mitglieder“: Martin Schulz will mitregieren.

Im Interview verteidigt SPD-Chef Martin Schulz die Ergebnisse der Sondierung und verbittet sich Angriffe der Union. Für Koalitionsverhandlungen wolle er nichts Konkretes versprechen – doch allein wegen der Beschlüsse in der Europapolitik lohnten sich die Gespräche. Vom Parteitag erhofft er sich einen klaren Auftrag.

  • Kommentare
mehr
Russland-Affäre
Trumps Ex -Berater Steve Bannon stellt sich Fragen von Geheimdienstausschuss.

Die Ermittlungen des FBI in der Russland-Affäre laufen auf Hochtouren: Laut Medienberichten will Robert Mueller den ehemaligen Trump-Berater Steve Bannon vor eine Grand Jury laden. Ein Thema dürfte der entlassene FBI-Direktor Comey sein.

  • Kommentare
mehr
Angebot der EU-Kommission
Das britische Volk hat dafür gestimmt, die Europäische Union zu verlassen und das werden wir auch tun“, sagte ein Sprecher von Premier-Ministerin Theresa May.

Verkennt die EU-Kommission die Lage auf den britischen Inseln grundlegend? Das Angebot an die Briten, sie könnten einen Rückzieher vom Brexit machen, kontert die Regierung in London kühl: Das Abstimmungs-Ergebnis stehe nicht mehr zur Debatte.

  • Kommentare
mehr
Kampf gegen Plastikmüll
Ein Mann sammelt bei Accra (Ghana) nach verwertbarem Material am verschmutzten Korle Gono Strand.

„Wenn wir weiter so viel Plastik produzieren und wegwerfen wie bisher, schwimmt in einigen Jahrzehnten mehr Müll in den Meeren als Fische.“ Mit diesem dramatischen Appell hat die Brüsseler EU-Kommission am Dienstag in Straßburg ihre neue Strategie zu Vermeidung von Abfall vorgestellt.

  • Kommentare
mehr
SPD-Chef Schulz
SPD-Chef Martin Schulz.

SPD-Chef Martin Schulz hat die Kritik des CSU-Landesgruppenchefs Alexander Dobrindt scharf zurückgewiesen. „Wir wären alle gut beraten, den Verhandlungspartner nicht in dieser Weise zu attackieren“, sagte Schulz im Interview mit dem RedaktionsNetzwerk Deutschland (RND).

  • Kommentare
mehr
Rumänien
Liviu Dragnea, Vorsitzender der rumänischen Sozialdemokraten, hat schon zwei Ministerpräsidenten seiner Partei verschlissen.

Er ist vorbestraft, will aber faktisch regieren: Liviu Dragnea, Vorsitzender der rumänischen Sozialdemokraten (PSD), hat dabei schon zwei Ministerpräsidenten verschlissen. Nun hofft er, dass es mit der bisher wenig erfahrenen EU-Parlamentarierin Viorica Dancila funktioniert.

  • Kommentare
mehr
Studie
Pflegenotstand in Deutschland: Die bisherigen Reformen haben die Situation der Pflegekräfte nicht verbessert.

Es fehlt an Personal. Deshalb ist die Situation in der Pflege nach wie vor sehr schwierig. Eine aktuelle Studie hat ergeben, dass sogar die Pflegekräfte selbst die Qualität ihrer Arbeit sehr kritisch bewerten. Aber das ist nicht das einzige Problem.

  • Kommentare
mehr
Rücktritt vom Austritt?
Donald Tusk bietet Theresa May wieder einen Platz am EU-Tisch an.

Mit einem einzigen Satz hat EU-Ratspräsident Donald Tusk die Gemeinschaft aus dem Winterschlaf geweckt: Sollten die Briten in der Union bleiben wollen, seien sie willkommen. Rechnet Brüssel ernsthaft mit dem Exit vom Brexit?

  • Kommentare
mehr
Die besten Karikaturen 2017

 Die besten Karikaturen, die im Jahr 2017 auf HAZ.de veröffentlicht worden sind.

Die Karikatur des Tages

So sehen unsere Karikaturisten die Welt.

24. Juli 2017 - Alev Doğan in Allgemein

Es gibt eine Wahrheit, vor der auch ich mich schon lange drücke. Eine, die auszusprechen weh tut: Um die Türkei steht es im Moment nicht gut. Ach was, um die Türkei steht es im Moment miserabel.

mehr