Volltextsuche über das Angebot:

6°/ 1° wolkig

Navigation:
Abo bestellen HAZ-Shop HAZ Media Store AboPlus HAZ Service
Deutschland / Welt
Afghanistan-Einsatz
Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg (CSU, l.) und sein Amtsvorgänger Franz Josef Jung (CDU)

Trotz des Debakels von Kundus: Der Bundestag macht den Weg frei
für den weiteren 
Afghanistan-Einsatz. Während die Isaf-Mission sowie der Seeeinsatz vor der Küste des Libanon (Unifil) eine breite parlamentarische Mehrheit fanden, verweigerte sich die Opposition geschlossen der Verlängerung der 2001 begonnenen Anti-Terror-Mission OEF am Horn von Afrika.

mehr
Vor dem Kopenhagener Gipfel
Appell an die „Klimakanzlerin“: Greenpeace-Plakataktion an den Bürobauten des Berliner Hauptbahnhofs

Vor dem Kopenhagener Gipfel ist sich der Bundestag nur grundsätzlich einig. Greenpeace-Aktivisten hatten an den beiden Bürobauten des Bahnhofs zwei 18 mal 28 Meter große Transparente angebracht.

mehr
„Enduring Freedom“

Die Beteiligung der Bundeswehr an der US-geführten Anti-Terror-Operation „Enduring Freedom“ (OEF) kann bis Ende 2010 fortgesetzt werden. Gegen die Stimmen der gesamten Opposition gab der Bundestag am Donnerstag in Berlin grünes Licht für den weiteren Einsatz von bis zu 700 Soldaten.

mehr
Weltmeisterschaft
Kapstadts architektonische Perle: Das Stadion im Stadtteil Green Point ist so gut wie fertig.

Die Stadien stehen, die Infrastruktur wächst: In Südafrika läuft der Countdown für die WM 2010. „Mit 38.000 Quadratmetern Fläche haben wir das weltweit größte Glasdach auf ein Stadion gesetzt“, freut sich Geschäftsführer Michael Gipser.

mehr
Marineeinsatz im Libanon
Der Marineeinsatz im Rahmen der United Nations Interim Force in Lebanon (UNIFIL) ist verlängert worden.

Der Bundestag hat den im Herbst 2006 gestarteten ersten Bundeswehreinsatz im Nahen Osten um ein halbes Jahr verlängert. Dabei handelt es sich um einen Marineeinsatz im Rahmen der United Nations Interim Force in Lebanon (UNIFIL). Er soll den Waffenschmuggel über See für die Hisbollah unterbinden und damit indirekt für mehr Sicherheit des Nachbarlands Israel sorgen.

mehr
Kreditversorgung
Bei dem Krisengipfel bei Kanzlerin Merkel (CDU) hatten die Banken die Gründung eines Hilfsfonds für mittlere Unternehmen ohne staatliche Beteiligung angekündigt.

Die Vorschläge der Bundesregierung und der Banken zur Vermeidung einer Kreditklemme sind auf geteiltes Echo gestoßen. Der Bund müsse auf eine rasche Umsetzung des von den Banken zugesagten Hilfsfonds für mittelständische Unternehmen dringen, forderte SPD-Vizefraktionschef Joachim Poß am Donnerstag.

mehr
Bundeswehr
Bundeswehrsoldaten auf Patrouille nahe Kundus.

Die deutschen Soldaten bleiben ein weiteres Jahr in Afghanistan. Der Bundestag verlängerte am Donnerstag den ISAF-Einsatz bis zum 13. Dezember 2010.

mehr
Guttenberg
Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg (CSU)

Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg (CSU) hat seine Einschätzung des folgenschweren Luftangriffs auf Tanklaster Anfang September in Afghanistan korrigiert.

mehr
Anzeige
Die Karikatur des Tages

So sehen unsere Karikaturisten die Welt.

Anzeige