Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 1 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Deutschland / Welt
Kritik an Entwicklungsminister
Foto: Entwicklungsminister Dirk Niebel wird wegen eines Teppichkaufs in Kabul zunehmend kritisiert.

Die Opposition verlangt Aufklärung über das Kabuler Teppich-Souvenir von Dirk Niebel. Der BND widerspricht der Darstellung des Ministers über den exklusiven Transport. Und die Kanzlerin ist wenig amüsiert über den FDP-Mann.

mehr
Naher Osten
Foto: Sicherheitskräfte untersuchen die Explosion eines Fahrzeugs in einem Vorort von Damaskus.

In Syrien regiert die Gewalt, doch die UN finden keine gemeinsame Linie. Noch glaubt Sondervermittler Annan an seinen Friedensplan. Ein UN-Team soll das jüngste Massaker aufklären. Kanzlerin Merkel nennt die Lage im Land „schrecklich“.

mehr
Homosexualität in den USA
Foto: Julie Garnier und ihre Ehepartnerin Charlene Evans arbeiten für die Bundesbehörden.

Mehr als nur eine Wahlkampfdebatte: Für Homosexuelle gelten in den USA höchst unterschiedliche Gesetze. Eine Gesellschaft übt sich in Toleranz – zumindest bei den ganz Kleinen.

mehr
Bekämpfung von Terrorismus
Bundesinnenminister Hans-Peter Friedrich fürchtet die Gefahren des Terrorismus.

Kommt bald auch das Abwehrzentrum gegen Linksextremismus? Innenminister Friedrich will das Vorgehen gegen alle extremistischen Kräfte in Deutschland am liebsten bündeln. Proteste der Linkspartei dürften folgen.

mehr
Einigung erst bei Wachstumsprogrammen
Foto: SPD-Fraktionsvorsitzender Frank-Walter Steinmeier begrüßte den Vorschlag der EU-Kommission für eine Besteuerung der Finanzmärkte.

Kein Fiskalpakt ohne Wachstumsimpulse: Die SPD hat ihre Forderung zur Einigung beim Fiskalpakt bekräftigt. Am kommenden Mittwoch wollen sich Regierung und Opposition erneut zusammen setzen.

mehr
Verfassunggebende Versammlung
Foto: In Ägypten einigte man sich über die Zusammensetzung der verfassunggebenden Versammlung.

Kompromiss in Ägypten: Gut eine Woche vor der Stichwahl um das Präsidentenamt in Ägypten hat sich der Oberste Militärrat mit den politischen Parteien über die Zusammensetzung der verfassunggebenden Versammlung verständigt.

mehr
Forderung an UN-Sicherheitsrat
Foto: Sondervermittler Kofi Annan (links) und UN-Generalsekretär Ban Ki Moon forderten den UN-Sicherheitsrat zum Handeln auf.

Syrien brennt und die Spitzen der Vereinten Nationen fordern Taten - doch der Sicherheitsrat ist trotz aller Beteuerungen zur Einigkeit uneinig. UN-Generalsekretär Ban Ki Moon und Sondervermittler Kofi Annan haben das mächtigste UN-Gremium zum Handeln aufgefordert.

mehr
Einschränkung der Reisefreiheit
Foto: Auf Druck von Deutschland und Frankreich soll das Schengen-Abkommen eingeschränkt werden.

Wer entscheidet, ob Deutschland und andere Staaten zeitweise ihre Grenzen wieder kontrollieren dürfen? Die Staaten selbst, sagen die EU-Innenminister. Sie pochen auf nationale Souveränität und eine neue Notfallklausel. EU-Kommission und Parlament sind skeptisch.

mehr
Neue "Bauernregeln" von Bundesumweltministerin Hendricks

Bundesumweltministerin Barbara Hendricks hat mit einer Kampagne für naturverträgliche Landwirtschaft niedersächsische Bauern verärgert.

Die Karikatur des Tages

So sehen unsere Karikaturisten die Welt.

25. April 2017 - Alev Doğan in Allgemein

Welches Glück müssen wir jahrzehntelang gehabt haben, dass wir in Frieden und relativ sicher in Deutschland leben konnten – mit all den Türken, die das Land bevölkern.

mehr