16°/ 11° stark bewölkt

Navigation:
Abo bestellen HAZ-Shop HAZ Media Store AboPlus HAZ Service
Deutschland / Welt
500 Millionen
Auch auf Straßen in Deutschland sollen Autofahrer künftig eine Maut zahlen. Deutsche Autofahrer sollen aber über die Kfz-Steuer entlastet werden.

Nach viel Kritik hat Verkehrsminister Dobrindt sein Konzept für die umstrittene Pkw-Maut überarbeitet. Autofahrer sollen für die geplante Pkw-Maut keine Papier-Vignetten auf die Windschutzscheibe kleben müssen. Die Gebühr wird elektronisch verbucht und über das Nummernschild kontrolliert.

mehr
Erstes westliches EU-Land
Schwedens Außenministerin Margot Wallström nennt die Anerkennung Palästinas einen "wichtigen Schritt", der die Rechte der Palästinenser auf Selbstbestimmung bestätige.

Als erstes westliches EU-Land hat Schweden die Anerkennung Palästinas als eigenständigen Staat bekanntgegeben. Palästinenserpräsident Mahmud Abbas sprach von einem "mutigen und historischen" Schritt.

mehr
Pkw-Maut
Foto: Prinzipiell soll die Maut für Autobahnen und Bundesstraßen gelten. Für Fahrer aus dem EU-Ausland werde sie aber auf Bundesstraßen ausgesetzt.

Der Gesetzentwurf für die Pkw-Maut wird mit Spannung erwartet. Nach einer Einigung mit Maut-Kritikern aus der CDU will Minister Dobrindt seine Pläne stutzen. Jetzt werden Zweifel an den Einnahmen laut.

mehr
Margot Käßmann im Interview
"Ein internationales Reformationsfest ist das Ziel": Margit Käßmann im Interview mit der HAZ.

Zum 500. Jahrestag der Reformation wünscht sich Luther-Botschafterin Margot Käßmann ein internationales, ökumenisches Fest. Und Anstöße für frisches Denken.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Nato reagiert mit Kampfjets
Seit Dienstagnachmittag seien mehrere Langstreckenbomber und andere Militärflugzeuge über der Nord- und Ostsee identifiziert worden, teilte die Nato mit.

Russlands Luftstreitkräfte haben in den vergangenen Tagen nach Angaben der Nato außergewöhnlich umfangreiche Manöver im europäischen Luftraum geflogen. Die Nato sichtete 26 russische Militärflugzeuge. Die Nato reagierte mit deutschen, britischen und türkischen Kampfjets.

mehr
Bericht aus Moskau
Foto: Laut russischen Berichten finden nun doch Waffenexporte von Frankreich nach Russland statt.

Laut dem russischen Vize-Regierungschef Dmitri Rogosin hat der russische Rüstungskonzern „Rosoboronexport“ eine Einladung zur Übergabe des Hubschrauber-Trägers „Wladiwostok“ im französischen Hafen Saint-Nazaire für den 14. November erhalten.

mehr
Umschwung in der Bundeswehr
Foto: Von der Leyen betonte am Mittwoch, dass das Gesetz auch die Unterstützung von Finanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) habe.

Das Gesetz für eine attraktivere Bundeswehr ist beschlossen, und schon hat die Verteidigungsministerin das nächste Projekt. Die deutsche Sicherheitspolitik soll in einem Weißbuch neu definiert werden. Eine komplizierte Aufgabe, die bis 2016 dauern wird.

mehr
Nach langer Krankheit
Foto: Michael Sata war der fünfte Präsident Sambias, seit das frühere Nordrhodesien 1964 die Unabhängigkeit von Großbritannien erlangte.

Ärzte der einstigen Kolonialmacht waren seine letzte Hoffnung. Doch auch sie konnten Sambias schwer kranken Präsidenten nicht retten. Michael Sata starb in einem Londoner Krankenhaus.

mehr
Anzeige
Die Karikatur des Tages

So sehen unsere Karikaturisten die Welt.

So sieht das Kabinett der Großen Koalition aus

Welcher Posten wird von welchem Minister besetzt? Und aus welcher Partei kommt er? Ein Blick auf die Ministerstühle.

Anzeige