Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Deutschland / Welt 98,49 Prozent stimmen für Verfassungsreform
Nachrichten Politik Deutschland / Welt 98,49 Prozent stimmen für Verfassungsreform
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:35 02.07.2011
98,49 Prozent haben in Marokko für die Verfassungsreform gestimmt. Quelle: dpa
Anzeige
Rabat/Madrid

Die Wahlbeteiligung lag nach ersten offiziellen Angaben bei mehr als 70 Prozent. Etwa 13 Millionen Marokkaner waren aufgerufen, über das neue Grundgesetz abzustimmen, mit dem die nordafrikanische Monarchie dem Übergreifen der pro-demokratischen Protestwelle in der arabischen Welt vorbeugen will.

Die marokkanische Demokratisierungsbewegung “20. Februar“ hatte die Volksabstimmung boykottiert. Nach ihrer Ansicht geht die vom König zugesagte Abtretung einiger seiner Machtbefugnisse zugunsten des Parlaments und der Regierung nicht weit genug.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

2010 gab es rückläufige Zahlen beim Rechts- und Linksextremismus. Nun hat sich das Bild geändert - die Zahl linksextremer Straftaten ist deutlich gestiegen. Der Innenminister fürchtet eine Gewaltspirale.

01.07.2011

Die Bundeswehr ist nach 55 Jahren Wehrpflicht eine reine Freiwilligenarmee. Bei den Wohlfahrtsverbänden arbeiten nun Bufdis statt Zivis. Die Bundesregierung sieht einen gelungenen Start.

01.07.2011

Die umstrittenen dänischen Grenzkontrollen kommen tatsächlich, und das zum Ferienbeginn: Nach dem grünen Licht im Kopenhagener Parlament sollen ab Dienstag Zöllner in Aktion treten. Deutsche Urlauber würden davon nichts merken, versichert Steuerminister Christensen.

01.07.2011
Anzeige