Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Chancen auf Waffenruhe in Syrien steigen

Außenminister Kerry Chancen auf Waffenruhe in Syrien steigen

Die Chancen auf eine Waffenruhe in Syrien steigen wieder. Laut US-Außenminister John Kerry gibt es eine Grundsatzeinigung mit Russland. In einem Telefonat mit seinem russischen Kollegen Sergej Lawrow sei "eine vorläufige Einigung über die Bedingungen für eine Einstellung der Kampfhandlungen" erzielt worden.

Voriger Artikel
Die Politik fürchtet Ghettobildung
Nächster Artikel
"Widerlich und abscheulich"

Krieg und Zerstörung in Syrien: Doch nun gibt es Chancen auf eine Waffenruhe.

Quelle: dpa

Das sagte Kerry am Sonntag in der jordanischen Hauptstadt Amman. Die Feuerpause könne "in den kommenden Tagen beginnen".

afp

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Deutschland / Welt

Die Wahl ist entschieden: Donald Trump wird der 45. Präsident der USA. Auf unserer Themenseite finden Sie aktuelle Berichte, Analysen und Hintergrundinformationen zur Wahl des Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika. mehr

CDU-Parteitag in Hameln

Zum Landesparteitag der niedersächsischen CDU in Hameln haben sich rund 450 Delegierte versammelt, um über einen Spitzenkandidaten für die Landtagswahl 2018 zu entscheiden. Sie nominierten einstimmig Bernd Althusmann.

Die Karikatur des Tages

So sehen unsere Karikaturisten die Welt.