Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 16 ° Sprühregen

Navigation:
Dreyer erneut als Ministerpräsidentin gewählt

Rheinland-Pfalz Dreyer erneut als Ministerpräsidentin gewählt

Die rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin Malu Dreyer (SPD) wurde am Dienstag im Mainzer Landtag als Regierungschefin bestätigt. Sie will künftig mit einer Ampel-Koalition aus SPD, FDP und Grünen regieren.

Voriger Artikel
Darf Glyphosat noch aufs Feld?
Nächster Artikel
Queen verliest Regierungsprogramm ohne Brexit

Malu Dreyer bleibt Ministerpräsidentin in Rheinland-Pfalz.

Quelle: dpa

Mainz. Die SPD-Politikerin Malu Dreyer ist erneut Ministerpräsidentin von Rheinland-Pfalz. Sie erhielt am Mittwoch im Landtag im ersten Wahlgang 52 von 101 Stimmen - genauso viele Abgeordnete hat die neue Ampel-Koalition aus SPD, FDP und Grünen.

dpa/afp/RND/mat

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Deutschland / Welt
Sommerfest der niedersächsischen Landesvertretung in Berlin

Beim Sommerfest der Landesregierung in Berlin feierten 3000 Gäste mit Unternehmern, Prominenten, politischen Freunden - und politischen Gegnern. 

Die Karikatur des Tages

So sehen unsere Karikaturisten die Welt.

25. April 2017 - Alev Doğan in Allgemein

Welches Glück müssen wir jahrzehntelang gehabt haben, dass wir in Frieden und relativ sicher in Deutschland leben konnten – mit all den Türken, die das Land bevölkern.

mehr