Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Dreyer erneut als Ministerpräsidentin gewählt

Rheinland-Pfalz Dreyer erneut als Ministerpräsidentin gewählt

Die rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin Malu Dreyer (SPD) wurde am Dienstag im Mainzer Landtag als Regierungschefin bestätigt. Sie will künftig mit einer Ampel-Koalition aus SPD, FDP und Grünen regieren.

Voriger Artikel
Darf Glyphosat noch aufs Feld?
Nächster Artikel
Queen verliest Regierungsprogramm ohne Brexit

Malu Dreyer bleibt Ministerpräsidentin in Rheinland-Pfalz.

Quelle: dpa

Mainz. Die SPD-Politikerin Malu Dreyer ist erneut Ministerpräsidentin von Rheinland-Pfalz. Sie erhielt am Mittwoch im Landtag im ersten Wahlgang 52 von 101 Stimmen - genauso viele Abgeordnete hat die neue Ampel-Koalition aus SPD, FDP und Grünen.

dpa/afp/RND/mat

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Deutschland / Welt
Parteitag der Grünen in Göttingen August 2017

Beim dreitägigen Parteitag in Göttingen wählten die Grünen Anja Piel als Spitzenkandidatin für die Landtagswahl im Oktober 2017.

Die Karikatur des Tages

So sehen unsere Karikaturisten die Welt.

24. Juli 2017 - Alev Doğan in Allgemein

Es gibt eine Wahrheit, vor der auch ich mich schon lange drücke. Eine, die auszusprechen weh tut: Um die Türkei steht es im Moment nicht gut. Ach was, um die Türkei steht es im Moment miserabel.

mehr