Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Deutschland / Welt Ex-RAF-Terroristin Birgit Hogefeld kommt frei
Nachrichten Politik Deutschland / Welt Ex-RAF-Terroristin Birgit Hogefeld kommt frei
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:09 10.06.2011
Die RAF-Terroristin Birgit Hogefeld kommt frei. Quelle: dpa
Anzeige
Frankfurt am Main

Das teilte das Oberlandesgericht Frankfurt am Freitag mit. Die Reststrafe wird zur Bewährung ausgesetzt. Hogefeld war nach einer Schießerei im Juni 1993 in Bad Kleinen festgenommen worden. Seit 2009 ist die 54-Jährige als Freigängerin im offenen Vollzug.

Der 4. Strafsenat des OLG habe in seiner Entscheidung berücksichtigt, „dass sich die Verurteilte in deutlicher Form von der RAF losgesagt und ihrerseits die persönliche Verantwortung für die von der damaligen RAF begangenen Straftaten übernommen hat“, heißt es in der Mitteilung. Der Senat habe sich nach Anhörung des Generalbundesanwalts und umfassender Abwägung aller Faktoren sowie einer persönlichen Anhörung der Verurteilten entschieden. Hogefeld hatte den Antrag gestellt, die Reststrafe zur Bewährung auszusetzen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nach seinem Rücktritt als Verteidigungsminister ist Guttenberg erst einmal abgetaucht. Jetzt verdichten sich die Hinweise, dass er Deutschland vorübergehend den Rücken kehren will. Entschieden ist aber angeblich noch nichts.

10.06.2011

Am 1. Juli 2013 könnte Kroatien das 28. Mitglied der Europäischen Union werden. Grünes Licht hat am Freitag die EU-Kommission gegeben. Die Mitgliedsstaaten müssen dem Beitritt nun noch zustimmen.

10.06.2011

Der umstrittene Bau des Bahnprojekts Stuttgart 21 geht weiter. Teilnehmerberichten zufolge hat die grün-rote Landesregierung im Lenkungsausschuss auf einen Baustopp-Antrag verzichtet.

10.06.2011
Anzeige