Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -4 ° Nebel

Navigation:
Griechische Banken bleiben bis Montag geschlossen

Euro-Krise Griechische Banken bleiben bis Montag geschlossen

Angesichts des anhaltenden Ringens um einen Ausweg aus der Griechenland-Krise bleiben die Banken in dem vor der Pleite stehenden Land weiter geschlossen. Wie am Mittwochabend aus dem Finanzministerium in Athen verlautete, sollen die Geldinstitute bis kommenden Montag geschlossen bleiben.

Voriger Artikel
AfD-Gründer Lucke verlässt die Partei
Nächster Artikel
Und schon wieder tickt die Uhr

Bis kommenden Montag sollen die Banken in Griechenland geschlossen bleiben - bis dann bereits zwei Wochen.

Quelle: dpa

Athen. Die griechischen Banken sind infolge des Scheiterns der Gespräche mit den internationalen Gläubigern bereits seit dem 28. Juni zu; die Griechen können täglich nur noch 60 Euro von ihren Konten abheben. Am Sonntag hatte sich in einem Referendum eine Mehrheit der Griechen gegen die Vorschläge der internationalen Gläubiger ausgesprochen, die im Gegenzug für weitere Finanzhilfen harte Kürzungsmaßnahmen vorsahen. Der griechische Regierungschef Alexis Tsipras will nun nach eigenen Angaben den Gläubigern entgegenkommen und konkrete Vorschläge für Sparmaßnahmen machen.

afp

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Er fliegt extra nach Athen
Foto: Sinnbild der Krise in Griechenland: Giorgos Chatzifotiadis vor einer Bank in Thessaloniki.

Das Foto wurde zum Sinnbild der Krise in Griechenland: Ein weinender Rentner vor einer Bank in Thessaloniki. Jetzt findet die Geschichte offenbar ein Happy End: Ein Australier will nach Athen fliegen, um dem Mann Geld zu geben.

mehr
Mehr aus Deutschland / Welt

Die Wahl ist entschieden: Donald Trump wird der 45. Präsident der USA. Auf unserer Themenseite finden Sie aktuelle Berichte, Analysen und Hintergrundinformationen zur Wahl des Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika. mehr

CDU-Parteitag in Hameln

Zum Landesparteitag der niedersächsischen CDU in Hameln haben sich rund 450 Delegierte versammelt, um über einen Spitzenkandidaten für die Landtagswahl 2018 zu entscheiden. Sie nominierten einstimmig Bernd Althusmann.

Die Karikatur des Tages

So sehen unsere Karikaturisten die Welt.