Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 9 ° Regen

Navigation:
Ex-Vizepräsidentin wegen Korruption festgenommen

Guatemala Ex-Vizepräsidentin wegen Korruption festgenommen

Die frühere Vizepräsidentin Guatemalas ist wegen Korruptionsvorwürfe festgenommen worden. Roxana Baldetti wurde am Freitag auf Anordnung eines Richters in einem Krankenhaus in Guatemala-Stadt festgesetzt, teilte die guatemaltekische Staatsanwaltschaft mit.

Voriger Artikel
Bayern fordert neue Bundespolizisten
Nächster Artikel
Afghanischer Vizepräsident überlebt Angriff

Roxana Baldetti ist festgenommen wurden.

Quelle: dpa (Archiv)

Guatemala-Stadt . Baldetti wird unter anderem illegale Bereicherung und organisierter Betrug vorgeworfen. Sie war erst im Mai wegen der Ermittlungen von ihrem Amt zurückgetreten.

Guatemala wird seit Monaten von einer Reihe von Korruptionsskandalen erschüttert. Auch Staatschef Otto Pérez stand zeitweise im Visier der Ermittler. Am 6. September finden in dem mittelamerikanischen Land Präsidenten- und Parlamentswahlen statt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Deutschland / Welt
Stühlerücken in der niedersächsischen Politik

Wer spielt welche Rolle im neuen Landtag? Einige Personalien zeichnen sich schon ab.

Die Karikatur des Tages

So sehen unsere Karikaturisten die Welt.

24. Juli 2017 - Alev Doğan in Allgemein

Es gibt eine Wahrheit, vor der auch ich mich schon lange drücke. Eine, die auszusprechen weh tut: Um die Türkei steht es im Moment nicht gut. Ach was, um die Türkei steht es im Moment miserabel.

mehr