Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Deutschland / Welt Hacker verschicken falsche Tweets über „Attentat auf Obama“
Nachrichten Politik Deutschland / Welt Hacker verschicken falsche Tweets über „Attentat auf Obama“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:46 04.07.2011
Hacker haben falsche Tweets über einen tödlichen Anschlag auf Präsident Barack Obama verbreitet. Quelle: dpa
Anzeige
Washington

„Hacker haben mehrere bösartige und falsche Tweets verschickt, mit der Behauptung, das es ein Attentat auf Präsident Obama gegeben habe“, hieß es in der Erklärung von FoxNews. „Diese Berichte sind natürlich falsch, und der Präsident verbringt den Feiertag 4. Juli mit seiner Familie.“ Der Sender äußerte sein Bedauern über etwaige Ängste, die durch die Tweets ausgelöst worden sein könnten.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der wegen Völkermordes angeklagte serbische Ex-General Ratko Mladic ist am Montag entgegen einer vorherigen Boykottandrohung vor dem Kriegsverbrecher-Tribunal für Ex-Jugoslawien erschienen. Der 69-jährige soll dabei erklären, ob er sich schuldig oder nicht schuldig bekennt.

04.07.2011

Bundeskanzlerin Angela Merkel befürchtet, dass die Durchschnittstemperatur der Erde ohne stärkere Klimaschutzverpflichtungen um mehr als zwei Grad ansteigt. „Man muss zur Kenntnis nehmen, dass das, was jetzt auf dem Tisch liegt, nicht ausreicht“, sagte Merkel am Sonntag in Berlin beim zweiten Petersberger Klimadialog, an dem Vertreter von rund 35 Staaten teilnehmen.

03.07.2011

Nun ist es quasi offiziell: 2013 soll es Steuersenkungen geben. Wie hoch sie ausfallen werden, ist noch unklar, und das verwundert kaum. Denn große Spielräume gibt es eigentlich nicht, warnt Finanzminister Schäuble, und tritt weiter auf die Bremse - zum Ärger der FDP.

03.07.2011
Anzeige