Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Deutschland / Welt IS-Terrorist "Deso Dogg" lebt doch noch
Nachrichten Politik Deutschland / Welt IS-Terrorist "Deso Dogg" lebt doch noch
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:10 04.08.2016
Lebt anscheinend doch noch: Der deutsche IS-Terrorist Denis Cuspert. Quelle: dpa
Anzeige
Washington

Das Ministerium hatte im Oktober 2015 erklärt, Cuspert sei bei einem Angriff in der Nähe von Al-Rakka, der Hochburg der Terrormiliz Islamischer Staat (IS), getötet worden. "Es scheint nun, dass diese Einschätzung inkorrekt war und Denis Cuspert den Luftangriff überlebt hat", teilte der Sprecher demnach mit. Sicherheitsbehörden in Deutschland hatten Cusperts Tod nicht bestätigt.

Der gebürtige Berliner, der als Rapper den Namen "Deso Dogg" trug, hat unter dem Namen Abu Talha al-Almani in zahlreichen IS-Videos zu Gewalt aufgerufen und mit islamistischen Anschlägen gedroht. Cuspert soll auch damit beauftragt gewesen sein, Deutsche für den IS zu rekrutieren.

dpa

Einen Abbruch der Beitrittsgespräche mit der Türkei muss die Türkei nach Einschätzung von Österreichs Bundeskanzler Christian Kern ernsthaft in Betracht ziehen. Ein Beitritt der Türkei zur EU sei "nur noch diplomatische Fiktion", sagte Kern dem Sender ORF am Mittwochabend.

04.08.2016

Der Vorsitzende des Auswärtigen Ausschusses im Europaparlament, Elmar Brok, fordert von der Bundesregierung und der Europäischen Union mehr Unterstützung für Griechenland. "Griechenland hat bisher bei Weitem nicht die Hilfe erhalten, die es zur Bewältigung der Flüchtlingskrise braucht", sagte Brok.

03.08.2016

Der Amoklauf von München hat eine heikle Frage aufgeworfen: Darf die Bundeswehr im Inneren eingesetzt werden? Die Verteidigungsministerin setzt sich dafür ein und sagt: Es müsste nicht einmal die Verfassung dafür geändert werden.

03.08.2016
Anzeige