Volltextsuche über das Angebot:

25 ° / 14 ° Regenschauer

Navigation:
+++Liveticker: Macron gewinnt, Sozialistenchef tritt zurück

Parlamentswahl in Frankreich +++Liveticker: Macron gewinnt, Sozialistenchef tritt zurück

Am Sonntag haben die Franzosen ein neues Parlament gewählt. Die Partei des Präsidenten Emmanuel Macron hat wie erwartet mit einer überwältigenden Mehrheit gewonnen. Die Wahlbeteiligung sank auf einen historischen Tiefstand. Die Ergebnisse der Parlamentswahl sehen Sie in unserem Liveticker.

Paris 48.856614 2.352222
Google Map of 48.856614,2.352222
Paris Mehr Infos
Nächster Artikel
„Keine FBI-Ermittlungen gegen den Präsidenten“

Der französische Präsident Emmanuel Macron.
 

Quelle: AP

Paris. Am Sonntag haben die Franzosen abschließend über die Sitzverteilung in der Nationalversammlung entcshieden. Laut ersten Hochrechnungen bekamen die Partei des französischen Präsidenten Emmanuel Macron, La République en Marche, und die verbündete MoDem-Partei Sitze. Die traditionellen Regierungsparteien der bürgerlichen Rechten und der Sozialisten mussten eine herben Niederlage rechnen.

Von RND/are/dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Deutschland / Welt
Parteitag der Grünen in Göttingen August 2017

Beim dreitägigen Parteitag in Göttingen wählten die Grünen Anja Piel als Spitzenkandidatin für die Landtagswahl im Oktober 2017.

Die Karikatur des Tages

So sehen unsere Karikaturisten die Welt.

24. Juli 2017 - Alev Doğan in Allgemein

Es gibt eine Wahrheit, vor der auch ich mich schon lange drücke. Eine, die auszusprechen weh tut: Um die Türkei steht es im Moment nicht gut. Ach was, um die Türkei steht es im Moment miserabel.

mehr