Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Deutschland / Welt Mehr Briten wollen deutsche Staatsbürgerschaft
Nachrichten Politik Deutschland / Welt Mehr Briten wollen deutsche Staatsbürgerschaft
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:38 04.07.2016
Nach dem Brexit-Votum wollen mehr Briten die deutsche Staatsbürgerschaft. Quelle: Wolfgang Kumm/dpa
Anzeige
Berlin

In Deutschland leben mehr als 100.000 Briten, und viele von ihnen interessieren sich für die deutsche Staatsbürgerschaft, nachdem ihre Landsleute in der Heimat für den Brexit gestimmt haben. Deutsche Ämter verzeichnen seit Tagen einen Anstieg entsprechender Anfragen von in Deutschland lebenden Briten, wie eine Umfrage der Deutschen Presse-Agentur in größeren deutschen Städten ergab.

Bei der Einbürgerungsbehörde etwa in Stuttgart stehen die Telefone nicht mehr still, wie eine Sprecherin mitteilte. "Es gab mehr als 50 Anfragen von britischen Staatsangehörigen zur Einbürgerung." Erste Einbürgerungsanträge seien bereits von britischen Staatsangehörigen abgeholt worden.

Auch in Nordrhein-Westfalen, Hessen oder Hamburg ist nach Auskunft der Behörden die Nachfrage nach deutschen Papieren gestiegen. Zuletzt (2015) lebten nach Angaben des Statistischen Bundesamts rund 106.000 Menschen aus dem Vereinigten Königreich (England, Wales, Schottland und Nordirland) in der Bundesrepublik.

dpa/RND

Der Chef der rechtspopulistischen britischen Partei Ukip, Nigel Farage, tritt zurück. Der Brexit-Wortführer sagte am Montag, er wolle "sein Leben zurückhaben".

04.07.2016

Etwa 45 Millionen Autofahrer in Deutschland müssen ihre Führerscheine voraussichtlich früher umtauschen als bislang geplant. Die Bundesländer wollen dadurch die Behörden entlasten.

04.07.2016

Von den Häusern blieben nur Ruinen, als die Feuerwehr in Bagdad die Flammen gelöscht hatte. Es ist der bisher blutigste Anschlag in diesem Jahr: Die Zahl der Todesopfer im Irak ist auf mindestens 213 gestiegen.

04.07.2016
Anzeige