Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 11 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Russische Marschflugkörper schlagen im Iran ein

US-Vertreter Russische Marschflugkörper schlagen im Iran ein

Vier von der russischen Marine nach Syrien abgefeuerte Marschflugkörper sind nach US-Darstellung im Iran niedergegangen. Die Geschosse seien am Mittwoch im Iran eingeschlagen, bestätigte ein Vertreter der US-Regierung am Donnerstag der Nachrichtenagentur AFP einen Bericht des Fernsehsenders CNN.

Voriger Artikel
Bayern zeigt die kalte Schulter
Nächster Artikel
Lesegeräte für Krankenkassen-Karten nicht sicher

Ein Schiff der russischen Marine.

Quelle: dpa/Symbolbild

Vom Kaspischen Meer aus greift die russische Marine Ziele in Syrien an, um die syrische Bodenoffensive gegen Rebellen zu unterstützen.

afp

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Deutschland / Welt
Neue "Bauernregeln" von Bundesumweltministerin Hendricks

Bundesumweltministerin Barbara Hendricks hat mit einer Kampagne für naturverträgliche Landwirtschaft niedersächsische Bauern verärgert.

Die Karikatur des Tages

So sehen unsere Karikaturisten die Welt.