Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Deutschland / Welt Russland stoppt Gaslieferungen an die Ukraine
Nachrichten Politik Deutschland / Welt Russland stoppt Gaslieferungen an die Ukraine
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:10 25.11.2015
Quelle: dpa
Anzeige

Der ukrainische Konzern Naftogaz habe alles vorab bezahlte Gas bezogen, teilte Gazprom mit. Die Einigung vom Oktober sah Vorauszahlungen vor. Erst im Oktober wurde der Gasstreit zwischen Russland und der Ukraine beigelegt. Die Lieferungen wurden am 12. Oktober wieder aufgenommen. In den vergangenen Tagen nahmen jedoch die Spannungen zwischen Kiew und Moskau wegen der von Russland annektierten Schwarzmeerhalbinsel Krim wieder deutlich zu. Die ukrainische Regierung stoppte am Montag die Warenlieferungen auf die Krim, auf der zudem nach Sabotageakten am Sonntag auf Leitungen vom Festland viele Bewohner weiter ohne Strom waren.

afp

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nach der Explosion mit 12 Toten in Tunis gilt in Tunesien wieder der Ausnahmezustand. Der Präsident kündigt einen „Krieg gegen den Terrorismus“ an. Die Vereinten Nationen verurteilen die Bluttat.

25.11.2015

Demnächst wird es eng werden neben Beate Zschäpe auf der Anklagebank. Die Hauptangeklagte im NSU-Prozess vor dem Oberlandesgericht München wird ab Mitte Dezember auch im Gerichtssaal von gleich fünf Anwälten verteidigt werden. Zschäpe will noch immer aussagen. 

27.11.2015

Machtwechsel in Portugal: Zwei Wochen nach dem Sturz der Mitte-Rechts-Regierung ist der sozialistische Parteivorsitzende António Costa zum neuen Ministerpräsidenten ernannt worden. Der 54-jährige Regierungschef will ein Minderheitskabinett der Sozialisten (PS) bilden.

27.11.2015
Anzeige