Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Deutschland / Welt Schon 100.000 Flüchtlinge sind 2016 gekommen
Nachrichten Politik Deutschland / Welt Schon 100.000 Flüchtlinge sind 2016 gekommen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:16 23.02.2016
Bei der Überfahrt sind allein in diesem Jahr bereits mehr als 410 Menschen gestorben. Quelle: dpa
Anzeige

97.000 Männer, Frauen und Kinder sind in Griechenland angekommen. Über Italien kamen nur 7500.

Mehr als 410 Flüchtlinge sind in diesem Jahr bereits auf ihrer Reise ums Leben gekommen. Allein auf der Überfahrt von der Türkei zu den griechischen Inseln starben 321 Menschen.

Laut griechischen Behörden kommt knapp die Hälfte aller Flüchtlinge aus Syrien (48 Prozent), gefolgt von Afghanistan (25 Prozent) und dem Irak (17 Prozent). Im Februar haben nach IOM-Angaben mehr als 26.000 Flüchtlinge und Migranten die griechische Grenze zu Mazedonien überquert.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Trotz der guten Wirtschaftsentwicklung in Deutschland bleibt das Armutsrisiko hoch. Alleinerziehende, Erwerbslose und Rentner sind besonders gefährdet - und das Ruhrgebiet wird dabei zur besonderen Problemregion.

23.02.2016

Die syrische Regierung hat sich am Dienstag mit der von Russland und den USA verkündeten Feuerpause einverstanden erklärt. Das Außenministerium in Damaskus teilte mit, die Regierung werde allgemein bewaffnete Einsätze stoppen.

23.02.2016

Mit einem eindringlichen Appell zur sofortigen Einrichtung einer „Gemeinschaftsaufgabe Demografie, Migration und Integration in Deutschland“ hat sich der frühere SPD-Vorsitzende Franz Müntefering an die Bundesregierung, die Parteien und an die Verantwortlichen in Ländern und Kommunen gewandt.

22.02.2016
Anzeige